Ich liebe es wenn man ankommt bzw mir hinterhe kriecht?

7 Antworten

Hallo Lacarada...,
dazu ist gar nichts zu bewerten oder moralisch oder möchtegern-psychologisch im Schnellurteil abzuwerten. Es IST halt so und du machst dir dazu Gedanken, wie man es abstellen könnte.

Abstellen könntest du es recht einfach und schmerzlos, wenn du dich für diese Anwandlung nicht etwa selbst abstrafst, sondern lieber wirklich für die Belange anderer interessieren würdest.
Auch die Frage nach der Ursache deiner spontanen Grundeinstellung, nach dem "Woher" wird und kann nicht weiterführen, eher vielleicht die Frage nach dem Gegenpol, nach dem "Wofür...?", wohin es führt.

Denkbar wäre schlicht die Angst davor, abgelehnt oder nicht angenommen zu sein oder auch ein Empfinden der eigenen Größe, wenn andere kriechen. Statt in diesem Bild also zu fragen, wie es DIR dabei geht..., könnte es doch interessant sein, danach (erstmal nur gedanklich) zu forschen, wie es dem Kriechenden dabei gehen könnte/solltze. Und dann wieder die Frage, "wofür" er dich anhimmeln sollte. :- )

Und das nicht etwa gleich schnell zu finden und abzuurteilen, sondern schon a bisserl abzuschmecken und nachzukosten. Viel Erfolg dir dabei! :- )


Danke dir.. mal eine vernünftige Antwort.

1

Na ja, Lacarada, ich tat das, was ich dir empfahl,
ich interessierte mich für die Belange anderer, deiner. Und..., es ist mir ein schönes Gefühl, von dir empfangen zu werden. :- )

0

Vermutlich hast du Minderwertigkeitskomplexe, ein sehr geringes Selbstbewußtsein und Selbstwertgefühl und deshalb Angst, auf andere zuzugehen. Du fürchtest Ablehnung oder einen Korb und vermeidest beides unter allen Umständen.

Mir mangelt es nicht an Selbstbewusstsein :) ! Ich bin immer ein fröhlicher Mensch und bin zufrieden mit mir. Nur hab ich beim ansprechen/anschreiben irgendwie zu viel stolz :( ?

1
@Lacarada

Deine Fröhlichkeit und deine Zufriedenheit sagen nichts über dein Selbstbewußtsein aus.

Nur hab ich beim ansprechen/anschreiben irgendwie zu viel stolz 

Nein, das glaube ich nicht. Du gehst kein Risiko ein, Ablehnung zu erfahren. Wenn du ein gesundes Selbstbewußtsein und Selbstwertgefühl hättest, könntest du mit Ablehnung umgehen. Das kannst du offenbar nicht.

Ich kann verstehen, dass du es lieber hättest, stolz zu sein. Das ist aber mehr Wunschdenken und Selbsttäuschung.

0

Doch wenn eine Frau mit sich zufrieden ist strahlt sie Selbstbewusstsein aus. Ich will einfach meine Freunde nicht anschreiben, hab auch keine Angst vor Ablehnung oder so was. Meine Freunde und Partner kommen damit klar, nur sie tun mir eben leid ..

1
@Lacarada

Ich kann verstehen, dass du die Wahrheit verdrängst und andere Entschuldigungen für dein Verhalten suchst. Das ist normal, ändert aber nichts an den Tatsachen. Ohne deine Einsicht und ohne psychologische Behandlung wirst du noch mehr Freunde verlieren.

Warum hast du eigentlich die Frage gestellt?? Unsere Meinung wolltest du offenbar nicht wirklich lesen.

0

Ich akzeptiere eure Meinung echt.. kann mich aber nicht mit dem Gedanken anfreunden, dass ich mangelndes Selbstbewusstsein habe.

1

Du scheinst ein stark erhöhtes Bedürfnis an Aufmerksamkeit zu haben, und das kompensiert du dadurch dass du andere Menschen solange am ausgestreckten Arm verhungern lässt, bis sie sich von alleine melden.

Und das gibt dir dann ein gutes Gefühl, weil du dich dadurch wichtig und beliebt fühlst.

Sollte dem wirklich so sein, dann zeigt das eindeutig dass du doch recht stark abhängig bist von Der Aufmerksamkeit anderer Menschen.

Und das ist wiederum ein Anzeichen dafür, dass es um dein Selbstbewusstsein nicht sonderlich gut bestellt ist, dass du so zwingend auf die Aufmerksamkeit anderer Menschen angewiesen bist.

Ich weiß dass du selbst von dir sagst, selbstbewusst zu sein, aber die Anzeichen sprechen deutlich dagegen.

was für eine fehlinterpretation und deine zusammenhänge sind nicht nachvollziehbar

2

Ich brauch keine Aufmerksamkeit. Steh auch nicht so gerne im Mittelpunkt. Mir ist es dann auch mal egal wenn mir meine Freunde nicht schreiben. Ich glaube ich versteht mich irgendwie nicht ..

1

Was möchtest Du wissen?