Ich liebe ein Mädchen und sie mich nicht außerdem gibt es da noch einen anderen jungen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey Lukonaut, 

du befindest dich in einer Zwickmühle: 

du empfindest etwas für ein Mädchen, das dich nicht liebt, sondern an einem anderen Jungen interessiert ist, was dich stört. 

In dieser Situation ist es wichtig, dass du Ruhe bewahrst, dich nicht verrückt machst und Selbstbewusstsein ausstrahlst. Das kann nämlich dazu beitragen, dass du mit dieser Situation und mit deinen Gefühlen, die nicht erwidert werden, besser umgehen kannst. 

Was du jedoch nicht tun solltest, ist, diesem Mädchen weiterhin deine Aufmerksamkeit schenken. Denn dass du ihr deine Aufmerksamkeit schenkst, sorgt nur dafür, dass sie dich weiterhin ignoriert und eifersüchtig macht. Mit anderen Worten kann man auch sagen, dass du für ihre Eifersucht verantwortlich bist, weil du ihr weiterhin deine Aufmerksamkeit schenkst - und das merkt sie. Deshalb macht sie dich ja auch eifersüchtig. Letztendlich tut sie das aber auch deswegen, um dir klar zu machen, dass sie nichts von dir möchte - und das musst du verstehen und akzeptieren. 

Da sie aber ohnehin an einen anderen Jungen  interessiert ist, kannst du ihr so viel deiner Aufmerksamkeit schenken, wie du willst - sie wird dich nicht beachten, da sie nur Augen für den Jungen hat, an dem sie interessiert ist. 

Du musst also lernen, mit dieser Situation richtig umzugehen. Ansonsten wirst du einem Mädchen hinterher trauern, das dich nicht liebt, dich ignoriert und die Absicht hat, dich bewusst eifersüchtig zu machen, weil sie weiß, dass du sie liebst; weil sie auch weiß, dass du ihr deine Aufmerksamkeit schenkst. 

Sie weiß aber nun, was du für sie empfindest, kann es aber nicht erwidern, wie du es dir erhofft hast. Das ist auch der Punkt, an dem du es akzeptieren musst, dass sich keine Beziehung mit ihr ergeben wird; dass sie nichts von dir möchte und sie an einen anderen Jungen interessiert ist. 

Mache dir also keine Hoffnungen mehr. Du hast bereits verloren. Mische dich da auch nicht ein. Das Mädchen wird es dir sehr übel nehmen, wenn du das Verhältnis zwischen ihr und dem Jungen zerstören würdest. 

Bleibt Freunde, wenn es für dich machbar ist. Lasse dich dann nur nicht zu sehr von ihr ausnutzen. Lasse sie daher vorerst in Ruhe und beobachte, was sich ergibt. 

LG, Toxic38 

Danke für diese brauchbare Antwort ich schaue mal was sich jetzt ergibt.

LG Luko

0

Was möchtest Du wissen?