Ich liebe ein Mädchen sie ist nicht so bliebt in der Klasse aber auch nicht unbeliebt ich weis nicht wie ich es ihr sagen soll und wie sie reagieren wird habe?

5 Antworten

Hast du guten Kontakt zu ihr und Unterhalter ihr euch ab und zu bzw schreibt ihr nach der Schule? Wenn nicht wird sie das ganze möglicherweise als komisch und überrumpelt betrachten.

Wenn ihr aber an sich ganz gut mit einander auskommt und ihr euch gut versteht, dann solltest du sie einfach mal ganz Vorsicht darauf ansprechen, sowas in die Richtung von "ich hab dich irgendwie echt gern" oder sowas.. Es ist nicht zu extrem woraufhin sie geschockt oder erschrocken wäre aber genug um zu auszusagen das du dich in sie verliebt hast

Viel Glück :)

Hey

Wenn ihr schon befreundet seid oder Kontakt hab frag sie einfach mal ob sie Lust hat sich zu treffen. Wenn du das Gefühl hast ihr hat es gefallen dann kannst du sie ja nochmal kurz später fragen ob ihr was machen wollt. Wenn sie dann auch was mit dir unternehmen möchte fragt sie dich auch mal ob ihr euch treffen wollt. Weil wenn du zu oft fragst ob Sie Zeit hat könnte es sie vielleicht nerven. Nach einiger Zeit wirst du vielleicht merken ob sie für dich mehr als für einen Freund empfindet. Wenn nicht versuchst du einfach dich ein bisschen anzunähern du müsstest dann eigentlich merken ob es ihr gefällt oder nicht.

Wenn ihr vorher nicht so viel miteinander zutun hattet würde ich sie erst mal ansprechen und dann langsam erstmal befreundet werden.

Lieber Mahir, bevor du sie sofort mit einem Liebesgeständnis konfrontierst und sie damit überforderst, würde ich dir empfehlen, dass ihr euch erstmal besser kennenlernt. Frag sie doch mal, ob sie Lust hat, mit dir was zu unternehmen, mehr als nein geht nicht!

Triff dich öfter mit ihr, freunde dich mit ihr an, dann musst du irgendwann deine Gefühle für sie nicht verbrergen! :-)

LG

Was möchtest Du wissen?