„Ich liebe dich“ zu besten Freunden?

Das Ergebnis basiert auf 28 Abstimmungen

Nein 82%
Ja 18%

14 Antworten

Ja

Ja ich sage zu meiner besten Freundin „I love you“ und ähnliches (auf englisch weil sie kein Deutsch spricht)

Ist für mich völlig normal das zu tun. Immerhin liebe ich sie ja auch, nur halt auf andere Weise als meine Partner, trotz alle dem hat sie einen besonderen Platz an meiner Seite. Das sage ich aber auch nur zu ihr.

Bei normalen Freunden wäre es immer nur ein „hab dich lieb“

Nein

Kinder aus dem Kindergarten sagen das häufig zu mir und ich erwidere es dann auch, aber zu meinen besten Freunden sage ich das nicht. Da sage ich eher, ich bin so froh, dass du zu mir hältst, ... das du für mich da bist, ... dass du zu mir hältst, das schätze ich sehr an dir, ...

Nein

Nein!

Du kannst allenfalls das aus dem amerikanischen:

"love you" sagen - jeder Star sagt das auf der Bühne zu den Fans.

Ich liebe Dich drückt eine sehr tiefe persönlich an eine andere Person gerichtete Liebeserklärung/ Hingabe. Exklusivität!

Nein

Ich bin nicht so jemand,der an Freunde "Ich hab dich so lieb🥰😘❤️❤️" Schickt.

Generell benutze ich auch keine Herzen und so und ich finde es ehrlich gesagt echt kindisch.

Und diese "WABIUFFE"-Abkürzung oder wie das heißt,ist auch echt dumm.

Herzen würde ich nur in einer Beziehung verschicken 😅

Nein

Solche Bekenntnisse meinen Freunden gegenüber sollten nicht alltäglich sein. Zu besonderen Zeiten, wenn es ihnen schlecht geht und ähnliches, bekommen sie dann ein ganz besonderes "Ich liebe dich" von mir, was aber ganz anders formuliert und ausgeschmückt wird.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Schon über 1000 Beziehungen hinter mir

Was möchtest Du wissen?