Ich lerne Chinesisch aber wie kann ich die Aussprache üben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

OMG, mandarin oder ching chang chon?

Fahr nach China oder versuche über's Netz, einen seriösen Geprächspartner kennen zu lernen, der wirklich Interesse an einem Austausch hat.

Die Dialekte variieren auch so dermaßen, wie die romanischen Sprachen.

Versuch's über Shanghai-Sprach-Portale, möglichst mit Uni-Vernetzung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finden Sie bitte einen Sprachpartner. z.B ich. Hahaha. Aber kannst du auf Chinesisch über die einfache Themen sprechen? Sonst haben wir ein Problem für Unterhaltung, weil mein Deutsch auch nicht so gut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meld dich bei thebeijinger.com mal an, und erstell einfach eine kleine Anzeige. Am besten Tandempartner, d.h. du bringst Deutsch bei, und darfst dafür dein Mandarin erproben. Mach das ganze dann über Skype. Optional gibt´s noch shanghaiist.com und diverse andere Städte haben auch ähnliche Portale.

Und nicht schüchtern sein, einfach drauflos. Chinesen freuen sich extrem wenn ein Ausländer Mandarin/Kantonesisch spricht, egal wie gut oder schlecht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?