Ich lerne zurzeit hoch arabisch, aber bringt mir das eigentlich was, also verstehen mich z. B. Syrer oder Libanesen, wenn ich hoch arabisch mit denen rede?

3 Antworten

Eine Kommunikation ist durchaus möglich. Hocharabisch ist wie Hochdeutsch, und dann gibt's halt viele Dialekte. Lustig wird's dann, wenn ein Wort im Libanon Schafkopf und in Tunesion Honigkuchen bedeutet..

und daraus willst du jetzt die existenz von hocharabisch ableiten?  wie wiedersprüchlich ist denn das?

0

äh, bitteschön - was ist hoch arabisch ???

hochdeutsch dürfte allgemein bekannt sein, aber ein hoch arabisch ist irgendwie suspekt.

im chinesischen gibt es ein MANDARIN, was deinen vorstellung ähneln könnte.

Ne ist schon richtig, es gibt hoch arabisch

1
@Gina8lee

OK ? wenn du meinst.

mir ist das aber noch nicht untergekommen und habe noch nie eine erwähnung gefunden.

0

Wie ahnungslos bist du denn? Natürlich gibt es hoch arabisch mannnnn

0
@marieyam

nö - gibt es nicht wirklich, weil die dussel sich nicht auf einheitliche begriffsbestimmungen einigen können. hier ist mehr der wunsch der vater des gedankens.

0

Also wenn Du schon Deutsch richtig kannst finde ich das ok.

Wie lernen ich am besten eine Fremdsprache ( Algerisch ) ?

Jo Leute :-)

Ich möchte gerne Arabisch lernen ( ALGERISCH ) ...

Oder ist dies zu ´´schwer´´ ? **Kann ich es wirklich mit viel Disziplin lernen ?

Wie am besten lerne ich diese Sprache ?**

Bringt das Buch : ALGERISCH - DEUTSCH DEUTSCH - ALGERISCH , etwas ?

Ich möchte die Sprache nicht 100 %tig können , werde ich wohl auch niemals :-) Möchte mich jedenfalls unterhalten können oder zumindest 90 % verstehen :-)

VIELEN VIELEN DANK FÜR DIE HILFE :-)

...zur Frage

Kann ein Berber einen Araber verstehen?

Also meine Frage ist ob ein Berber einen Araber verstehen kann,wenn der Berber Kein Arabisch spricht sondern nur Berberisch.Beide Sprache sollen ja verwandt sein(Afroasiatische Sprachen),Außerdem sind beide Völker und Nordafrikanische Völker mit Arabern eigentlich verwandt?Anders formuliert sind Völker die Afroasiatische Sprachen(Israelis,Araber,Ägypter,Marokkaner/Berber,Syrer,Tuareg)sprechen generell mit einander verwandt

...zur Frage

Was ist "sinnvoller" zu lernen, Hocharabischoder ägyptisches Arabisch?

Hallo zusammen,

ich möchte schon seit längerem Arabisch lernen. Endlich habe ich die Zeit dazu. Nun stellt sich die Frage, welches Arabisch genau ich lernen soll. Soweit ich das verstehe wird das "hoch" Arabisch meist in Saudi Arabien gesprochen und dient dazu, den Koran vernünftig zu lesen. Ägyptisch hingegen ist etwas anders. Kann ich, sofern ich mich für ägyptisches Arabisch entscheide, ebenfalls gut mit anderen arabisch Stämmigen Menschen kommunizieren (z.B. Marrokaner/ Tunesier/ Saudis?) oder lohnt sich da eher Hocharabisch?

Vielen Dank für die Rückinfo vorab :-)

...zur Frage

Hab ich einen Akzent wenn ich englisch rede?

Hey Leute. Ich bin ja deutsch / Türkin und lerne in der Schule englisch. Mein englisch ist eigentlich sehr gut weil ich viel englisch schreibe usw. Jedenfalls wenn meine Mutter deutsch spricht, sie ist zwar nicht deutsche aber sie kann eigentlich sehr gut deutsch, hat sie so nen Akzent. Ist das auch so wenn ich / wir englisch reden, das wir einen Akzent haben? Von der Aussprache her sind eigtl alle gleich gut.. ?

...zur Frage

arabisch unterschiede!?

Kennt sich jemand mit arabisch aus? wie groß ist der unterschied zwischen arabisch, das im libanon gesprochen wird und dem, das in jordanien gesprochen wird? und wie sehr unterscheiden sich die beiden vom standard arabisch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?