Ich leide unter Stielwarzen - wer kennt noch Möglichkeiten zur Entfernung?

1 Antwort

Ich möchte dich wirklich nicht entmutigen, aber meine Erfahrung zeigt, das so genannte "Hausmittel" bei Warzen, zumal bei Stielwarzen, nicht wirklich eine ernsthafte Alternative sind. Ich weiß ja nicht, welches kostenpflichtige Verfahren dein Hausarzt angewendet hat. Je nachdem, wo die Warzen vorkommen, kann Verrumal sehr gut helfen. Es dauert je nach Warzentiefe eine bis mehrere Wochen, aber danach ist die Warze weg. Äußerst wirksam und nachhaltig ist eine Laserentfernung der Warzen. Das bieten einige Hautärzte an. Allerdings: Die musst du tatsächlich selbst bezahlen. Dafür bist du den Mist aber auch sehr schnell los.

Was möchtest Du wissen?