Normal ist das nicht immer, in manchen Fällen ist es auch voll daneben.

Selbstschutz, um nicht zu weinen, mag es entschuldigen, aber werde doch innerlich etwas fester, etwas stärker und lasse der klaren Vernunft die Zügel über Deine Emotionen übernehmen.

Fange vielleicht mit Karate (als Dachverbände taugen DKV oder DJKB) an und halte durch bis zum Schwarzgurt, dann musst Du nicht mehr lachen, um nicht mehr weinen zu müssen. Der Selbstschutz erfolgt dann besser.

Nicht unbedingt normal. Du bist ein unsicherer Mensch und kannst nicht mit "schwierigen" Situationen umgehen. Daran solltest du arbeiten, um andere nicht immer vor den Kopf zu stoßen.

ja schon, das zeigt das du ein unsicherer mensch bist mit relativ geschlossenem charackter, jedenfalls in einer solchen situation

ja stimmt ich bin kein sadistischer Psychopathen der pure Schadenfreude empfindet :)

0

Was möchtest Du wissen?