Ich kriege Rückenschmerzen wenn ich über 30 min liege aber ich kriege auch schmerzen wenn ich 30 min stehe muss ich meinen Rücken tranieren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht ist Deine Wirbelsäule nicht stabil? So hat es nämlich bei mir angefangen.

In jedem Fall hilft Bewegung, aber Du solltest die Ursachen schon abklären lassen, damit Du auch weißt, was für Dich das Beste ist. Bei mir hat man dann festgestellt, daß sich meine Bandscheiben nicht zusammen sondern nach vorn und hinten bewegten. Das hätte ich allein mit Sport nicht hinbekommen. Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um Rückenschmerzen los zu werden, brauchst du auch Bauchmuskeln. Erkundige dich mal nach einer Rückenschule in deiner Nähe. Die Krankenkasse sollte aber vor Beginn informiert werden, damit sie sich an den Kosten beteiligt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit Sicherheit :D Aber wenn du den Rücken trainierst, bitte genauso den Bauch trainieren. Gehst du in ein Fitnessstudio ? Oder daheim ?

Kannst auch noch mit Liegestütze und Luftkniebeugen anfangen und wenn du kannst auch mit Klimmzügen oder einer anderen Übung die den Oberen Rücken trainiert. Mit Terrabändern gibt es viele Übungen für den ganzen Körper, geht super daheim :)

Aber allein Rücken und Bauchtraining sollte nach ein paar Wochen Abhilfe verschaffen. 
Am Anfang jeden 2. Tag je 2-3 Übungen mit 2-4 Sätzen und das ganze dann einfach irgendwann öfter. Zum Beispiel 2 Tage und dann ein Tag Pause. Übungen findest du auf Youtube genug. Planken, Unterarmstütz, Seitstütz, Sit-Ups, "Rückenstrecken" usw. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von danielschnitzel
31.01.2016, 22:47

wichtig ist vor allem der untere Rücken, der muss gestärkt werden. 

0

Geh mal zu. Arzt, liegt vielleicht an der Wirbelsäule 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

würde was für den Rücken Lendenwirbelsäule machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?