Ich Kriege einen Steifen von einem Mädchen was ich nicht mal liebe D: Ist das normal?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Moritz,

meinst du, dass sie dich nur aufziehen will mit ihren Bemerkungen und Fragen, oder will sie etwas (mehr) von dir, als dir nur zu zu sehen, wie du auf sie reagierst? Manche Mädchen fühlen sich geschmeichelt, wenn sie merken, dass sie sexuell anziehend sind. Evtl. will sie einfach nur checken, was das bedeutet.

Wenn du bei diesem Mädchen einen Steifen bekommst bist Du nicht unbedingt in sie verliebt aber dein Körper steht auf sie. Das ist nicht schlimm. Wenn sie das merkt und disch schon darauf anspricht würde ich versuchen, dass ich mich öfters mit ihr treffe. Zum einen, wenn du weiterhin einen Steifen bei ihr bekommst, könnt ihr beide das ausnutzen und Eure ersten Erfahrungen mit dem Körper des anderen austauschen (bitte denke daran, Kondomw zu besorgen, falls ihr euch nicht bremsen könnt und es zum Sex kommt).

Aber da kein Kopf nichts für sie empfindet kann es natürlich schwierig werden. In der Pubertät macht sich der Körper manchmal selbstständig. Wenn du ihr das so sagst und sie einverstanden ist dann kanst du auch ihre Gefühle nicht verletzen, wenn ihr euch mal am Pettting versucht und es nicht zu einer Beziehung kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt unterschiede zwischen Lieben und verlieben. Jemanden Lieben zu lernen dauert und du musst die Persone kennenlernen und halt, lieben lernen.

Warum solltest du nicht etwas mit der Person anfangen, vlt lernst du sie ja Lieben. (Sie ist ja anscheinend wie du schreibst in dich VERliebt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MoritzBlask
03.06.2016, 14:38

Aber die Frage war ob es normal ist, dass ich durch ihr erregt bin?

0

Was möchtest Du wissen?