Ich krieg sie nicht aus dem Kopf - wie lang soll das noch gehen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du befindest dich zur Zeit in einer sehr depressiven Phase deines Lebens. Ich kenne das selbst, man versteht die Welt nicht mehr, keiner kann einem helfen, die bestgemeinten Ratschläge fruchten alle nicht. Sicherlich geht das irgendwann vorbei, aber es kann eben etwas dauern. Du kennst doch das gute alte Sprichwort, Zeit heilt alle Wunden !

Ich kann dir nur empfehlen dich abzulenken. Schließe dich nicht in deinen vier Wänden ein, unternehme was, gehe auf Tour, vor allem unter Menschen. Einsamkeit und Zeit zum Grübeln sind in diesem Falle tötlich !

Du fragst nach starken Gefühlen ? Das kann sehr schnell gehen, das wirst auch du erleben. Nur mußt du bereit sein dich für eine neue Liebe zu öffnen, eine neue Partnerin an dich heranzulassen. Auf keinen Fall solltest du dich sperren, verschließen. Dies ist nicht der Weltuntergang auf Erden, es gibt schlimmeres, das weißt du selbst !

Ich persönlich wünsche dir alles Gute, packe es an und mache einen Neustart !

danke für die antwort... ich bin momentan traurig, einfach weil das so lange dauert... ich dachte, nach ein paar Monaten würde es mir besser gehen. Vielleicht muss ich einfach akzeptieren, dass der Schmerz noch bleibt. Sie war meine erste richtige Freundin, daher kommt es mir so unvorstellbar vor, noch einmal solche Gefühle zu haben - das hatte ich vorher nie und ich verliebe mich auch fast nie. Das macht mir Sorgen.

0

ich steck in der gleichen situation und denke mir jetzt so langsam, die zeit heilt alle wunden. Und ich werde wütend weil sie mir nach über 7jahren nicht mal eine chance gibt und sagt aber tage vorher das gleiche.

Wieso hat deine Freundin denn mit dir Schluss gemacht (wenn du darüber überhaupt schreiben willst)... und wie lenkst du dich ab? Eigentlich können wir uns ja gut austauschen... also ich hab mein komplettes Zimmer umgeräumt, gestrichen usw... aber die Traurigkeit ist immer noch da.

0

Bei mir hat es 11 Jahre gedauert, bis ich über meine große Liebe hinweg gekommen bin. Da gibt es keine feste Zeit, wann des aufhört.

11 Jahre???

0

Ich kann meinen Ex-Freund einfach nicht loslassen...

Hallo ihr Lieben,

ich weiß wirklich nicht mehr weiter und hoffe sehr das wenigstens ihr einen guten Rat für mich habt.

Ehrlich gesagt habe ich keine Ahung wo ich anfangen soll, es ist alles extrem kompliziert. És geht im meinen Ex-Freund, an dem ich leider immer noch sehr hänge, auch wenn ich es eigentlich nicht möchte. Wir sind seit ca. 4 Monaten getrennt und es vergeht kein Tag an dem ich nicht an ihn denken muss. Einmal nach unserer Trennung trafen wir uns wieder und hatten auch wieder was miteinander.

Doch an diesem Tag haben wir uns so heftig gestritten, sodass ich ihm böse Dinge an den Kopf geworfen habe. Er mir zwar auch, aber ich denke es war nur einen gegenseitiges Hochschaukeln. Ich habe ihm z.B. gesagt, das ich hoffe das er niemals wieder glücklich werden soll. Ich weiß, das ist ziemlich hart...aber ich habe das nur gesagt, weil ich in diesem Moment so furchtbar verletzt war und Angst hatte ich würde ihn erneut verlieren. Danach hat er mich raus geschmissen.

Seitdem haben wir keinen Kontakt mehr und es vergeht kein Tag, an dem ich nicht an ihn denke. Manchmal hoffe ich das ich ich ihn endlich vergessen kann und mit meinem neuen Freund ganz von vorne anfangen kann.

Jede verdammte Nacht träume ich von meinem Ex und es sind immer wunderschöne Träume. Ich habe auch schon versucht meine Gefühle für ihn ihn Hass umzuwandeln aber in Wahrheit liebe ihn ihn so sehr. Noch nie zuvor habe ich jemanden so geliebt wie ihn. Wir hatten auch sehr viele schöne Zeiten und manchmal glaube ich, es fühlt noch immer genauso wie ich.

Es ist jetzt sehr lang geworden, aber ich hoffe ihr habt ein Rat für mich?! Vielen Dank an schon mal in Vorraus an jeden der mir antwortet.

...zur Frage

Ich bin total verliebt, trau mich aber nicht was zu sagen. Was soll ich tun?

Hallo Leute. Ich bin 14 und bin total in einen Jungen aus meiner Klasse verliebt, aber weiß nicht was ich tun soll! Ich trau mich nicht ihm zu sagen wie ich für ihn empfinde, bin einfach zu schüchtern. Anscheinend stand er in der ersten und zweiten Klasse auf mich,sagt zumindest jeder aus der Klasse. Aber ich weiß nicht ob er auch jetzt noch etwas für mich empfindet, ich habe Angst das er es nicht tut. In der driten Klasse saß er hinter mir und er hat nur mehr mit mir geredet( in den Pausen und so weiter/seine Freunde hat das total genervt; hahahahaha ) Naja! Aber jetzt sind wir in der vierten und er redet nicht mehr so viel mit mir. Er ist bei mir irgendwie nicht mehr so wie vorher :( Ich hab total Angst das er ich nicht mehr mag, aber ich weiß auch nicht was ich falsch gemacht habe. Ich weiß das klingt jetzt ziemlich kitschig, aber ich krieg ihn einfach nicht mehr aus dem Kopf und manchmal träume ich sogar von ihm. Ich brauche dringend einen Rat!

...zur Frage

Was bedeuten die Träume von meiner Ex?

Hey, ich hab mal eine Frage an euch. Ich hatte in letzter zeit ab und zu träume von meiner Ex Freundin, wir sind ca 3 Wochen getrennt.

In den einen traum hab ich sie ausversehen geschubst? und sie fing an zu weinen und ich hab sie dann getröstet und meinte das es mir leid tut.

in dem zweiten traum waren wir bei mir und haben miteinander geredet, ich weiß nicht mehr über was. Aufjedenfall hab ich meinen kopf dann beim reden auf meinem Arm gelehnt und hab nach unten geschaut und sie hat dann mit ihrer hand meinen kopf verschoben so das ich sie anschaue.

Dann haben wir miteinander gekuschelt und ich hab auf die wange geküsst und paar sekunden später auch auf den mund etc. Dann bin ich aufgewacht.

Was bedeuten diese Träume? Kann mir das einer bitte irgendwie erklären?

Mfg

...zur Frage

Auch nach 3 Jahren bekomme ich mein Ex nicht aus den Kopf?

Hallo ihr lieben . . :-(

3 Jahre lang geht es nun schon So das ich mein Ex (1. Große Liebe) nicht aus mein Kopf bekomme obwohl ich schon seit über 1 Jahr einen neuen Freund habe (mir fehlt da zwar an un ab das gewisse etwas in der Beziehung aber das sollte doch nicht der Grund für meine Gedanken sein oder ? ) den ich ihn liebe aber leider noch nicht So stark wie meinen Ex damals obwohl ich es gern So hätte :-( !!

Es belastet mich das er fast jeden Tag immer noch in meinen Kopf rum schwirrt und ich einfach nicht frei und fernab von seinen Bildern in meinem Kopf nicht meine jetzige Beziehung genießen kann . .

In ganz schwachen Momenten denke ich sogar daran wie es wäre wenn ich wieder mit ihm zusammen kommen würde ,manchmal vermisse ich auch seine Nähe,träume von ihm . . Total krank So ein denken und mehr als unfair gegen mein Freund über . . Deshalb meine Frage wie kann ich ihn für immer vergessen ?? Was kann ich gegen die Gedanken tun ?? Was hat euch geholfen über den ex hinweg zu kommen ??

Danke für eure antworten ,LG

...zur Frage

Spüren wir es, wenn uns jemand liebt?

Ich bin in jemanden verliebt, und habe das Gefühl, derjenige liebt mich auch, oder steht zumindest auf mich. Ich träume fast jede Nacht von dieser Person, denke die ganze Zeit an sie, egal wo ich bin und krieg sie einfach nicht aus meinen Kopf. Sagt mir mein Bauchgefühl die Wahrheit? Habt ihr schon irgendwelche Erfahrungen gemacht? Ich bitte um hilfreiche Antworten, ich kann nämlich mit niemanden darüber reden. Danke im Vorraus.

...zur Frage

ich bin hoffnungslos verliebt ):

hey Leute,ich bin seit fast einem Jahr in einen jungen verliebt,aber er liebt mich nicht.ich träume jede nacht von ihm, schreibe songs für ihn und weine oft,weil meine liebe nicht erwidert wird.ich krieg ihn einfach nicht aus dem kopf! das doofe an der Sache ist,dass er das alles weiß.ich glaube er ist voll genervt von mir,sagt aber aus Höflichkeit nichts.er ist auch 13,ich glaube bei Jungs dauert das vielleicht bisschen länger bis sie sich so richtig verlieben,ich glaube ich bin bei diesem Thema relativ reif für mein alter ): bitte gebt mir ein paar tipps,ich bin echt total verzweifelt! liebe grüße,eure Ella

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?