Ich kotze nach dem Essen?

21 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Aufhören. Du schreibst so als wäre das nix aber mit dem Essen kotzt du doch eigentlich irgendwelche Gefühle aus. Mach dich auf der Suche nach einer Therapie, weil das schlimm enden wird, GLAUB MIR. es ist nicht geil, den ganzen Tag zu fressen und zu kotzen, oder eben nicht zu essen und seine gedärme auszukotzen, und dann nachts mit stolperndem herzschlag auf dem badezimmerboden rumzukriechen, um irgendwann in seiner kotze zusammenzuklappen. Und ich dramatisiere das grade KEINESWEGS.


Ess-Brech-Sucht kann ernste Folgen haben

Je nachdem wie lange eine Bulimie andauert, kann sie verschiedene körperliche Folgen
nach sich ziehen. Zum einen haben die Betroffenen deutliches
Untergewicht, zum anderen fällt die Ernährung meistens trotzdem
unausgewogen aus. So fehlen den an Ess-Brech-Sucht Erkrankten in der
Regel wichtige Nährstoffe. Mangelerscheinungen sind somit
vorprogrammiert. Auf lange Sicht ziehen diese mögliche Folgen wie unter
anderem Haarausfall, erhöhte Anfälligkeit für Infekte,
Menstruationsstörungen und Konzentrationsstörungen nach sich.

Besonders
ernsthafte Folgen für die Gesundheit hat das ständige Erbrechen:
Aggressive Magensäure gelangt in Speiseröhre und Mund, die Schleimhäute
können sich entzünden und der Zahnschmelz kann abgebaut werden.

So
leiden Bulimie-Patienten nicht selten unter Karies. Geht ständig
Magensaft verloren, kann dies außerdem den Mineralienhaushalt des
Körpers durcheinanderbringen. Die Folgen können in schweren Fällen
Nierenschäden, Flüssigkeitseinlagerungen und schwerwiegende
Herzrhythmusstörungen sein, die sogar lebensbedrohlich werden können.



Auszug aus:

http://www.wunderweib.de/bulimie-ursachen-und-folgen-der-ess-brech-sucht-2773.html




Ab mit dir zum Spezialisten!!! Du musst abklären lassen, warum du erbrechen musst.

Außerdem solltest du dir doch vor Augen führen, dass es keine gute Sache ist, dass du es so in Kauf nimmst. Es gibt Menschen auf der welt, die sehr dankbar für eine ordentliche Mahlzeit wären und du kotzt es raus??? Überleg mal was das du da machst!

Viel Glück!

Wie kann ich mich am einfachsten aus diesem Kreislauf der Essstörung befreien?

Ich nehme mir täglich vor endlich wieder normal zu essen aber dann kommt es doch immer anders... ich möchte endlich wieder normal essen und auch mal ohne schlechtes Gewissen ein Eis schlecken... denke da aber immer gleich an die Kalorien und habe sofort ein schlechtes Gewissen.

Habt ihr einen Tipp wie ich mich, da alleine, überwinden kann wieder normal zu essen ohne an die Kalorien zu denken???

...zur Frage

Sind 4000kcal okay?

Hiii ihr lieben. Ich recover gerade von Bulimie und hatte heute locker 4000kcal. Ich habe voll Angst, dass es jetzt Binge-eating wird, also suchtverschiebung. Ist es okay mal 4000kcal zu essen? Ich habe mich heute kaum bewegt, da ich erkältet bin und fühle mich dementsprechend sehr schlecht. Ich könnte heulen,oder kotzen. Kennt sich jemand damit aus?

...zur Frage

Habe ich vlt eine essstörung?

Also erstmal ich bin weiblich und 12. Meine Mutter rief mich gerade zum essen und von dem essen habe ich nur 3 nuggets gegessen von 12, ich war auch schonmal in der Klinik wegen meinen depressionen. Ich esse seid wochen kaum etwas und bekomme dann Fressattacken die so enden das ich erst ein unwohles gefühl im magen bekomme, dann ein mega schlechtes gewissen wegen meiner figur, und dann das kotzgefühl so das ich manchmal kotzen gehen.. Habe ich eine Essstörung?:/

...zur Frage

Bulimie, Normal essen, Abnehmen?

Hallo ich habe normalgewicht und bulimie. Ich möchte gerne auf gesunde weiße abnehmen und normal essen. Meine Frage ist wenn ich unter meinem Grundsatz esse werde ich abnehmen? Habt ihr Erfahrungen gemacht? 

...zur Frage

Ausreden um nicht mit der Familie essen fahren zu müssen?

Meine Vater will das wir "mit der ganzen Familie" also zu 5t oder so essen fahren. Ich will nicht mit. Was kann ich als Ausrede nehmen? Danke!

...zur Frage

immer sehr traurig, ständige gedanken ans essen und einsam?

hallo,
mir geht es sehr schlecht seit die schule wieder angefangen hat ...alte muster mener bulimie wiederholen sich und ich muss ständig wieder ans essen denken. ich fühle mich überhaupt nicht wohl und habe keine freunde und alle sachen machen keinen spaß... ich fange dann oft einfach an zu heulen in der schule und weine mich täglich in den schlaf...
ich habe auch jeden tag den plan ...nur essen wenn ich hunger habe aber das funktioniert irgendwie nicht. ich bin völlig am ende und habe keine ahnung was ich tun kann damit es mir besser geht!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?