ich konnte bis gestern ohne probleme mit pp(PAYPAL) bezahlen und jetzt wollen die eine kreditkarte von mir?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist völlig normal, Paypal verlangt  seit geraumer Zeit eine Kreditkarte , es war einfach zuviel Betrug und jetzt hat es auch dich erwischt . So kann zudem auch leicht festgestellt werden , wenn sich jugendliche mit falschen Daten anmelden.

Du hast dem übrigens mit Deiner Anmeldung zugestimmt .

3.4  Standard-Zahlungsquellen. Nach Punkt 4. 

Banküberweisung bitte
weiterlesen Wenn Sie ausreichend Guthaben auf Ihrem PayPal-Konto
haben, nutzen wir dieses immer zuerst. Wenn Ihr Guthaben nur für
einen Teil der Zahlung ausreicht, verwenden wir für den Restbetrag
Lastschrift oder Ihre Kreditkarte. Wenn nur Banküberweisung
verfügbar ist, nutzen wir diese Zahlungsquelle für den
Gesamtbetrag.

jedoch:

3.5 Bevorzugte Zahlungsquelle.

Wenn Sie mit PayPal zahlen, zeigen wir
Ihnen jedes Mal an, welche Zahlungsquelle wir verwenden. Wenn Sie
eine andere Zahlungsquelle auswählen möchten, können Sie das an
dieser Stelle tun.

bzw.

3.6 Ausschluss von Zahlungsquellen. 

PayPal kann im Rahmen seines
Risikomanagements bestimmte Zahlungsquellen für ausgewählte
Transaktionen ausschließen. Wenn wir eine Zahlungsquelle
ausschließen, werden wir Sie darauf hinweisen, welche andere
Zahlungsquelle wir stattdessen nutzen.

Bist du vielleicht minderjährig?

Andernfalls ist es die übliche Sicherheitsmaßnahme zum Schutz vor Betrug und zur Identifizierung des Kunden.
Als du dich bei Paypal angemeldet hast, hast du zugestimmt, dass Paypal das darf ;-)

Und wer bitte sind "die"?

Frage lesen dann weißt du es!!!(PAYPAL)

0
@DennisTGU

Wenn du Paypal meinst, solltest du auch "Paypal" schreiben. Mit "pp" kann alles Mögliche gemeint sein.

Habe es jetzt mal als Thema ergänzt.

1
@DennisTGU

Es könnte auch irgendein Online-Shop sein, der jetzt keine Paypal-Zahlungen mehr von dir akzeptiert, sondern Kreditkarten will. Also mal nicht so bratzig, bitte!

0

Was möchtest Du wissen?