Ich komme zu Hause nichtmehr zurecht!

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Such dir jemanden, auf den deine Eltern hören und dem sie vertrauen. Der könnte ihnen mal sagen, dass es nicht fair ist, dass sie dich ausnutzen und dich den ganzen Haushalt machen lassen. Falls das nicht bringt, dann lass die Hausarbeit einfach mal ein paar Tage liegen. Dann wird deinen Eltern gar nichts anderes übrig bleiben, als selber was zu machen im Haushalt. Vielleicht merken sie dann, was du alles leistest und dass das einfach zuviel für dich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mal mit ihnen und mach ihnen klar, dass, wenn sich die jetzige Situation nicht ändert, du nachdem du 18 bist von zuhause abhaust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo ist der Sinn hier?Du bist 15 und arbeitest als Dachdecker? Laut Jugendschutz Gesetz darf ein minderjähriger nicht Vollzeit arbeiten . Sie behandeln dich wir ein Kind,weil du ein Kind bist.Solang du minderjährig bist dürfen deine Eltern mit dir machen was sie wollen solang es nicht dem Gesetz wiederspricht .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nachdenklicher1
07.02.2015, 22:06

Ferienjob und Wochenende erstmal und August bin ich in der Ausbildung

0

Ich dachte mit 15 auch, ich wäre der Mittelpunkt der Welt und würde alles richtig machen und mein Leben alleine meistern können. Das hat denke ich, mit der Pubertät zu tun.

Heute weiß ich, dass ich mit dem Alter ziemlich bescheuerte Ansichten hatte und mit Verlaub, ich vermute dass Du in 10 bis 15 Jahren über Deine Pubertät genauso denkst. Zumindest würde mich alles andere sehr verwundern. ...und mal ehrlich, den ganzen Haushalt? Das wäre ja modernes Sklaventum, das kann ich so nicht ganz glauben.

Nimm´s leicht, die Zeit arbeitet für Dich und Deine Eltern lieben Dich trotzdem, davon bin ich überzeugt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nachdenklicher1
07.02.2015, 22:07

Hab darüber mit anderen geredet also älteren die sehen das bei mir auch so.Ich bin einfach nicht wie 15.Ubd ja das regt meine Freundib auch auf das stimmt schon ich mach alles.Ausser Wäsche waschen .

0

Als Erwachsener ist man nicht auf die Bestätigung anderer angewiesen. Man haut mal (bildlich gesehen) auf den Tisch und weigert sich zu putzen für andere. So wird man auch ernst genommen. Man muss für sich und seine Wünsche einstehen.. und mit möglichen Konsequenzen klarkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag genau DAS deinen Eltern bzw. Hast du das deinen Eltern schon einmal gesagt ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kann man als 15 Jähriger nicht einfach ne eigene Wohnung nehmen nur mal so ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Quertus21
07.02.2015, 20:18

1:Niemand würde einen 15 jährigen eine Wohnung geben,da ein 15 jähriger nichts verdient.Die Eltern müssten da schon bezahlen und alles einfach gesagt:NEIN

0

Was möchtest Du wissen?