ich komme mit meiner masochistischen neigung nicht klar

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey, erstmal ein großes Lob an dich, dass du dich getraut hast diese Frage hier zu stellen ;)

Fast alle, die entdecken, dass sie auf BDSM stehen, halten sich erst einmal für krank und abstoßend. Mir kommt vor, als wäre das bei masochistischen Mädchen besonders der Fall. Ich selber bin auch devot und masochistisch, bin jetzt 16 Jahre alt, hab aber meine Neigung bereits mit 14 entdeckt. Ich komme jetzt sehr gut damit klar, bin sogar stolz darauf und lebe meine masochistische Ader auch gelegentlich aus.

Mir ist klar, dass alles anfangs etwas viel für dich ist, aber ich versichere dir, dass masochistisch zu sein nicht pervers oder krank ist und das viel mehr Leute haben, als man glaubt. Ich habe sogar einmal gehört, dass jeder 4. auf BDSM steht. Damit du etwas Sicherheit gewinnen kannst hilft eigentlich nur eines: reden. Reden ist bei BDSM das A und O, allein schon der Sicherheit wegen. Rede mit deinem Herren darüber, was dir gefällt und was ihm gefällt und was ihr beide nicht so wollt. Macht euch vorallem ein Safeword aus, mit dem ihr das Spiel im Notfall abbrechen könnt.

Ich denke auch, dass es dir helfen würde, wenn du mit jemanden in deinem Alter schreiben würdest, der dein Problem kennt. So siehst du auch, dass du keinesfalls die Einzige bist und das etwas völlig Normales ist. Wenn du willst, kannst du mir gerne eine Nachricht schicken und etwas mit mir quatschen. Ich empfehle dir vorallem die Seite www.smjg.org. Dort sind viele Jugendliche bis 27 Jahren, welche auch BDSM mögen und sie werden dir sicher gerne helfen und Fragen beantworten. Es sind alle sehr hilfsbereit und nett dort. Außerdem kannst du auf dieser Seite auch erfahren, was man tun sollte damit so ein Spiel auch sicher ist und wieviele verschiedene Methoden/Techniken es gibt. Vielen Jugendlichen, die anfangs Probleme mit ihrer Neigung hatten, wurde dort geholfen. Auch ich bin da angemeldet.

Ich hoffe ich konnte dir etwas Sicherheit geben und bin jederzeit da, falls du mit mir schreiben möchtest. Lg Mony321

Endlich jemand der aus der Praxis redet ,und er nicht nur aus Devisen Bücher kennt und angebliche gute Ratschläge gibt ,die nichts mit der Realität nichts zu tun haben; Was Wichtig ist das Verhältnis zwischen Sub und Dom, das scheint bei dir Mony123 sehr gut zu sein . Glückwunsch .

0

Eine wirklich super Antwort die du da geschrieben hast

0

DU schadest mit deiner NEigung niemand. Deinem Freund gefällts auch! Da ist nichts böses dran. Sexualität ist so lange gut, wie du dir oder anderen damit nicht schadest. VIel Glück und Spaß beim ausprobieren.

Hey ich bin noch sehr jung und bin auch Masochist natürlich fang ich im Moment nich sehr klein an also das mir jmd Fesseln anlegt oder das er mich schlägt und lobt oder bestraft aber es ist halt so wie es ist man muss dazu stehn aber es nicht jeden erzählen bei mir weis es ehh nur meine beste Freundin und das ist auch gut so weil die anderen Freunde zu unreif sind um das zu verstehen !

LG evil und sorry das das so spät kam

Was möchtest Du wissen?