Ich komme immr auf die ,,Kumpelschiene"

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich bin zwar ein Mädchen, aber ich bin auch immer nur der "Kumpel" für die Jungs. Ich denke das liegt einfach an meinem Charakter (bin auch hilfsbereit und schüchtern). Bis jetzt hab ich leider auch noch nicht wirklich ein Mittel gefunden,dass ich nicht nur als Kumpel wahrgenommen werde, aber ich habe gemerkt,dass es hilft, offen anzusprechen,wenn sich bei mir Gefühle entwickeln und klar zu sagen,wenn ich mehr als Freundschaft will. Klar ist es schwer, einfach zu sagen,dass man es satt hat, immer nur der Kumpel zu sein,aber ansonsten ist es fast nicht möglich,dass es der Andere einsieht. Was noch hilft, ist Momente zu schaffen, in denen dich der andere mit völlig anderen Augen sieht. Bei mir war das, als ich für eine Party mal total schön gestylt war und dann für ihn ein schönes,besonders Mädchen war und nicht nur die gewöhnliche Freundin. Ich hoffe ich konnte dir irgendwie helfen und wünsche dir viel Glück ♥

Naja, wenn die Frauen dir diese Antwort geben, dann sagen sie vermutlich nicht ganz die Wahrheit. Vielleicht finden sie dich nicht attraktiv und möchten dich nicht verletzen (das soll nicht bedeuten, dass du nicht attraktiv bist, bekanntlich steht ja nicht jeder auf jeden). Auch ein Kumpeltyp kann dein fester Freund werden. Ich bin seit drei Jahren mit meinem Freund zusammen, der vorher mein bester Freund war. man kann auch durchaus aus der ''Friendzone'' wie man es so schön nennt, rauskommen.

An deiner Stelle würde ich es bei der neuen mal ''aggressiver'' versuchen, ihr von vorne herein vielleicht klarmachen, dass du an ihr interessiert bist, um nicht gleich auf die Kumpelschiene zu geraten. Das gefällt einigen Mädchen ja durchaus, allerdings musst du wissen, was für ein Typ sie ist.

Gruß, Sunny

h3lla 24.10.2012, 16:57

ok und wie mache ich klar, dass ich an ihr interessiert bin? Komplimente machen?

0
sunnybang 24.10.2012, 17:06
@h3lla

Flirte ein wenig mit ihr, mach ihr Komplimente über ihre Augen oder irgendwas, das du an ihr schön findest, ihre Kleidung, wie gut sie ihr steht oder so etwas. Lade sie ein, etwas mit dir ( zu zweit! ) zu unternehmen, ins Kino zum Beispiel oder in ein Café.

Wir Mädchen sind nicht dumm, wenn uns ein Junge fragt, ob wir mit ihm was trinken/essen/ins Kino gehen, merken wir in der Regel schon, worauf er hinaus will ;) ..jedenfalls wenn es nicht so in der Art ''Ich hab Hunger, sollen wir uns einen Döner holen?'' geschieht.

0

Kommt darauf an, wie alt bist du denn?

Im Teeny-Alter stehen oft Mädchen auf die coolen, frechen, abgezockten, großspurigen Jungs. Wenn dann die Mädchen Frauen werden und wissen, worum es im Leben geht, dann werden für sie die bodenständigen, netten, hilfsbereiten, intelligenten Männer interessant. ...Humorvoll sollte man immer sein. Ach ja, ... bleib wie du bist und lass dich nicht verbiegen, nur um den Mädchen zu gefallen.

Mein vater hat mir früher immer gesagt, Mädchen wollen verarscht werden. Ist bestimmt was dran, hab ich aber nie beherzigt. Bin auch gut gefahren. Ich drück dir die Daumen.

h3lla 24.10.2012, 16:51

ich bin 19

0

Die richtige wird dich so nehmen wie du bist. Ich würde mich auf gar keinen fall für jemanden verändern.

Was möchtest Du wissen?