Ich komme einfach nicht von der Schokolade oder den Süßigkeiten weg! Bin ich schon Süchtig nach Süßigkeiten und Schokolade?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo CoolCool1964,

doch es ist möglich, ich bin jetzt in der 4. Woche ohne Schokolade! Das hat zu meinem Erstaunen relativ problemlos geklappt.

Ich esse seit meinem 18. Lebensjahr mindestens jeden Tag eine Tafel oder auch zwei, bin jetzt 54 Jahre. Bis jetzt war ich immer ziemlich schlank und auf einmal passten die Hosen nicht mehr.

Ich würde dir wirklich raten, nichts mit Schokolade im Haus zu haben, weil wir vom Verlangen her, eben nicht mal ein Stückchen essen, sondern immer gleich in die Vollen gehen.

Ab und zu esse ich jetzt mal einen Fruchtjoghurt.

Viel Erfolg - es geht tatsächlich ohne!

Liebe Grüße

ThePoetsWife 02.08.2016, 18:26

Danke für deinen Stern! Es geht wirklich, ich habe es selbst nicht geglaubt. Wünsch dir was und liebe Grüße

0

Naja das ist schon viel Schokolade, aber ganz ehrlich, mir geht's da ähnlich. Allerdings nehme ich auch nicht zu. Bist du denn zufrieden mit deinem Körper?

Du kannst schon täglich oder mehrmals die Woche Schokolade essen, aber es kommt auf die Menge drauf an. Ich würde schon gar nicht so viel Schokolade kaufen, dann kommst du auch nicht in Versuchung.

Machst du denn Sport? Wenn du regelmäßig Sport machst, dann kann man sich sowas schon auch mal erlauben, außer du möchtest abnehmen, dann bringt das natürlich nicht viel.

Wichtig ist auch, dass du dich körperlich nicht schlecht fühlst. Bei mir ist es zumindest so, dass wenn ich an einem Tag sehr viele Süßigkeiten esse und mich auch nicht viel bewege, fühl ich mich einfach nur schlapp und überhaupt nicht gut. Das soll natürlich auch nicht sein.

Reduzieren! Sofort! Einmal am Tag ein Stück oder einmal in der Woche einen Riegel Schockolade,das muss reichen. 

Iss jeden Tag nur einen Riegel Schokolade. Wenn Du also pro Woche nur eine Tafel kaufst, sollte das gehen. (Bitte auch nicht mehr vorrätig haben.)

Ich weiß wovon ich rede, ich könnte mich auch von Schokolade ernähren. ;-)

Nein, knallharter Entzug ist nicht die Lösung. Wenn du einmal vielleicht zwei Tage komplett verzichtest, überkommt dich der Heißhunger. Deshalb solltest du es dir besser einteilen.

Ja, du hast wahrscheinlich andere Probleme, die das überlagern. Du solltest mal versuchen herauszufinden, was deine Probleme sind. Langweilie/Stress, etc, und daran arbeiten.

Ich essen genau soviel ;)

Was möchtest Du wissen?