Ich komme einfach nicht über sie hinweg! Was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Immerhin bist Du dir zumindest der Aussichtslosigkeit der Situation bewusst und damit befindest Du dich trotz allem auf schon mal auf dem richtigen Weg. Wie lange Du hingegen noch benötigen wirst um auch mehr oder weniger vollständig darüber hinweg zu sein, das lässt sich kaum einschätzen. Nur das Du es schaffen wirst, zumal dir auch nichts anderes übrig bleiben wird, das steht so fest wie das Amen in der Kirche. Wie Du das hinbekommen wirst, da sage ich mal ganz lapidar, viele Wege führen nach Rom und einen wirst Du beschreiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dreams97
02.11.2015, 09:24

Danke für deine Antwort! :)

0

Normal kommt von Norm, und es gibt nun mal keine Norm dafür, wie lange man in jemanden verliebt sein kann (noch dazu aussichtslos/unglücklich). Wenn man bereit ist, sein Leben lang unglücklich zu sein, kann man auch lebenslang unglücklich verliebt sein. Wenn man sein Leben schön und erfolgreich gestalten will, muss man auf aussichtslose Liebe verzichten - am besten indem man sich zunächst interessante Ziele in  ganz anderen Lebensbereichen setzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dreams97
02.11.2015, 09:25

Danke für deine Antwort! :)

0

Hey! Ich dachte ich wäre die einzige der es so geht! Ich bin auch eine eine meiner Lehrerinnen verliebt und du beschreibst es genau wie ich! Ich weiß genau wie das ist und wenn du möchtest, können wir gerne drüber reden. Egal wieviele Leute man fragt, niemand kann einem wirklich helfen. Und am wenigsten Leute, die es nicht verstehen. Und ich weiß genau wie das ist. Wenn du möchtest, können wir uns unterhalten. Du kannst mir gerne schreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dreams97
01.11.2015, 16:51

Danke, gerne! :)

0

Was möchtest Du wissen?