Ich komme damit nicht klar, dass mein Freund Schluss gemacht hat

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

wenn du dir gedanken darüber machst, ob du dein leben wegen der trennung beenden solltest, dann ja. sollte es so sein, dass du vor kummer und schmerz nicht mehr essen kannst und dich total alleingelassen fühlst, solltest du dir lieber ne gute freundin zum ausheulen suchen. es ist nicht damit zu spassen, dass man einfach so in die psychiatrie geht, da du dort eine diagnose bekommst und diese an die krankenkasse weitergeleitet wird. es steht dann also für immer irgendwo gespeichert.

mattendehas 04.12.2009, 07:50

Eine Depression, ausgelöst durch Verlust, ist eine Erkrankung wie jede andere auch, nichts Ehrenrühriges. Und sie unterliegt der ärztlichen Schweigepflicht. Weitaus riskanter für shaina's Zukunft ist die Tatsache, dass sie ihre Zustände im Internet sehr ausgiebig beschrieben hat. Das könnte u.U. in ihrem weiteren Lebenslauf Probleme mit sich bringen trotz Verschlüsselung.

0

Früher oder später hat das doch jeder mal. Mir ging es auch so, aber es kam noch erschwerend hinzu, daß ich rausbekam, daß sie über 2 Jahre ein Doppelleben oder Mehrfachleben mit allen möglichen Typen geführt hat. Und das wollte sie dann vor ihrem jetzigen Freund und ihren Eltern unter allen Umständen vertuschen. Die Zeit heilt Wunden, aber manche Dinge müssen ausgesprochen werden. Trostsprüche und Phrasen erscheinen Dir jetzt sinnlos. Aber bedenke: Diese Sprüche habe irgendwo einen wahren Ursprung. Und wenn Du darüber hinweg bist wirst Du deren Sinn erkennen. Mein Spruch: "Weine nicht weil es vorbei ist sondern lächle weil es schön war".

Wünsch Dir alles Gute.

Wenn sich jeder wegen so etwas gleich das Leben nehmen wollte, wäre es sehr leer auf dieser Welt. Wahrscheinlich bist Du erst 12 und weist vom Leber so gut wie nichts.

wueselduesel 04.12.2009, 06:10

Schau dir mal das Bild an... sieht sie aus wie 12? Vermutlich weiss sie zehnmal mehr vom Leben wie du.

0
ingridshaus 04.12.2009, 06:17
@wueselduesel

Woher willst Du denn jetzt wissen, dass das ein Bild von ihr ist. Du solltest mal lesen, was dort steht: Ich gehe bald wieder zur Schule, wahrscheinlich ist sie fast 50. Jetzt kommt gleich die Antwort: Man kann auch mit 30 wieder zur Schule gehen o.k.. Och und ich bin erst 5 und komme nächstes Jahr in die Schule, sicher dann ist es klar, dass sie 10x mehr vom Leber weiß wie ich. Hole mir jetzt noch eine Tasse Kaffee und lächle über diesen Oberblödsinn.

0
wueselduesel 04.12.2009, 06:27
@ingridshaus

Wenn man auf den link bei "über mich" klickt, dann sieht man das. Aber du hast eigentlich recht: Mit dem Alter hat das nichts zu tun. Manche kapieren mit 16 mehr als andere mit 60 und wieder andere können 100 Jahre alt werden und werden nie irgendwas geschnallt haben.

0
Shaina 04.12.2009, 06:59
@wueselduesel

Tja, mit einem stimmt es wohl; Es ist das erste Mal, dass ich mich von jemandem trenne, weil er mein erster Freund ist/war und ich nicht mit 12 schon "angefangen" habe.

0
mattendehas 04.12.2009, 08:02

Verdammt hart, dein Kommentar! Ich bin ein überzeugter Verfechter des "Vernunftsprinzips" als wertvolles "Tool" des Lebens und Überlebens. Aber es gibt Zustände der Psyche, bei denen einem mit Durchhalteparolen nicht geholfen ist. Ich denke, wenn man noch nie im tiefen Tal der verlustbedingten Depression gesteckt hat, kann man eine solche Vitalkatastrophe schlichtweg nicht nachvollziehen. Und sollte nicht mit dem Hammer hineinschlagen, ehrlich gesagt.

0
ingridshaus 04.12.2009, 08:38
@mattendehas

Wenn ich das Ende einer Beziehung als Anfang für die Psychatrie hernehme und sogar darüber nachdenke, ob ich aus dem Leben scheide, dann wäre ich Dauergast in dieser Einrichtung, oder ich hätte mir schon mind. 5 Mal das Leben nehmen müssen. Bei mir sind es gravierender Dinge, als das bisschen Beziehungsende.

0
ingridshaus 04.12.2009, 12:05
@wueselduesel

Kann es sein, dass Du etwas mit den Augen hast. Ich liebe seit 25 Jahre richtig und das soll jetzt nicht heißen, dass ich meinen Mann mag, nein ich liebe ihn und das von ganzem Herzen. Wir haben in wenigen Tagen unseren 25. Hochzeitstag und wir lieben uns, wie am ersten Tag, wir blödeln zusammen wie am ersten Tag, manchmal benehmen wir uns auch noch wie Kinder, dass ich manchmal sagen - hoffentlich sieht uns keiner.

0
Shaina 04.12.2009, 14:25
@ingridshaus

Und... wie, denkst du, würdest du dich fühlen, wenn du in die situation kämst?

außerdem, wer hat gesagt, dass das alles ist? es ist mehr so, dass ich in meinen freund die hoffnung auf eine gemeinsame, glückliche zukunft gesetzt habe. das geht nun alles den bach runter...

0
ingridshaus 04.12.2009, 14:41
@Shaina

Sicher würde ich mich auch Sch... fühlen, deswegen gleich das Leben wegwerfen, aber wirklich nicht. An jedem Tunnelende ist ein Licht.

0

nö, große... das geht millionen so

man was habe ich gelitten...ist zwar ein jahr her. kommt mir gerade wieder hoch...

leiden wir gemeinsam?....wozu hat man freunde?

Du bist jetzt beleidigt, weil Du Dein ´Spielzeug´ verloren hast und zu faul, Dir jemand Neuen zu suchen. Um nichts anderes geht´s doch. Mit Liebe hat das nichts zu tun.

mach dich doch nicht so abhängig von einem Typen, was bist du Mensch oder Wurm?

Werd halt mal erwachsen! Du bist doch sicherlich keine 10 mehr, verhalte dich dann auch nicht so! Wenn du dir Medikamente illegal beschaffen kannst, dann wirst du auch das schaffen....

ingridshaus 04.12.2009, 12:06

Wer will sich denn jetzt illegal Medikamente beschaffen ?

0

NEIN! Du solltest vom Okkultismus lassen, und über Deine Zukunft genau nachdenken...!

Wenn man freiwillig in die Psychatire geht, dann kann man auch wieder gehen. Wenn man zwangseingewiesen wird, dann kann man nicht mehr einfach so gehen.

hör auf hier um Mitleid zu betteln, ich finde das armselig. Wenn du dein leben wegwerfen möchtets, bitte tu das doch, mir ist das egal, jeder wie er mag. Man sollte nicht soviel Aufhebens um Selbstmörder machen, wer das Geschenk leben nicht annehmen will, nun der soll es eben wegwerfen.Du willst doch nur Aufmerksamkeit.

Solltest Du, bevor Du Dich im produktiven Alter dem Arbeitsmarkt entziehst.

Shaina 04.12.2009, 06:57

Ahja, und was soll der Kommentar nun?

0
Medienmensch 07.12.2009, 03:48
@Shaina

Ich meinte, Du solltest fachärztlichen Rat aufsuchen, bevor Du Dir was antust.

0
mucke60 31.01.2010, 02:13

was für eine Obermegaschwachsinnsantwort!

0

Was möchtest Du wissen?