Ich komme beim dehnen nicht runter hilfe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Lisa!  Übung und systematisches Training ist der einzige sinnvolle Weg den Spagat zu erlernen. Schon weil Experimente da eine hohe Verletzungsgefahr bergen und ungesund bis gefährlich sind. Man sollte Zerrungen vermeiden. Gut ist immer wenn auch die genetischen Voraussetzungen günstig sind. Bei You Tube gibt es zahlreiche Videos die sich als Basis für ein gesundes und effektives Training eignen. So kann man seine spezifische Beweglichkeit recht schnell bis hin zum Spagat verbessern. Hier ein gutes Beispiel :

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lisa1lol
01.03.2016, 14:59

Bei 1:30 das ist mein problem,dass kriege ich einfach nicht hin

1

Also ich komme in den Frauen und Männer Spagat ich komme von Natur aus sehr weit runter ich habe einfach mich so 10 min warm gelaufen mich gedehnt (das jeden Abend)so hat es bei mir geklappt viel Glück und übertreib es nicht 🙈

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, ich versuche seit 2/3 Tagen auch den Spagat zu lernen (auch wenn ich nicht tanze, hatte aba früher getanzt) Als ich nach ewigkeitem dann versucht habe im stehen an meine Füße ran zu kommen, hab och es nicht geschafft. Nachdem ich mich gedehnt habe ging es aber wieder ne kurze Zeit. Wenn ich jetzt versuche an meine Füße ranzukommen bin ich schon ein Stück näher dran ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Üb einfach weiter. Du hast ja mit dem Dehnen erst angefangen. Lass dich von den YouTube Videos nicht irritieren. Di können den Spagat schon und kommen deshalb auch mit den Händen zu den Füßen. Sonst würden sie ja keine Videos darüber machen, wie man den Spagat lernt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?