Ich komme bei Blow- und Handjob meiner Freundin nicht zum Orgasmus?

14 Antworten

Ist normal.

Bei homosexuellen Beziehungen sieht es meistens anders aus, aber deine Freundin weiß halt nicht so genau, wie sie es machen muss.

Es ist häufig so, dass Mädchen beim Oralverkehr nicht genügend Druck ausüben, weil sie befürchten ihren Partner verletzen zu können.
Andersherum ist es auch oft so, dass Frauen beim Oralverkehr oder ähnlichem nicht zum Orgasmus kommen.

Du könntest natürlich helfen, indem du ihr sagst, was sie machen soll, wie z.B. fester zupacken oder andere Bewegungen einzubauen...

LG,

Messoras

Andersherum ist es auch oft so, dass Frauen beim Oralverkehr oder ähnlichem nicht zum Orgasmus kommen.

Bei Frauen ist es meist anders herum. das hat auch einen guten Grund. Beim Mann ist die empfindlichste Stelle, die Eichel sozusagen mitten im geschehen.

Bei Frauen ist es normalerweise die Klitoris, die eben nicht mitten im Geschehen ist. Deshalb kommen viele Fauen viel eher zum Orgasmus wenn die Klitoris stimuliert wird.

0
@maja0403

Und ich wollte nur Einwerfen, dass nicht nur Frauen manchmal nicht gut darin sind, was sie tun xD

LG,

Messoras

0

Vielleicht entspannst du dich nicht richtig? Oder sie muss etwas an ihrer Technik ändern. Wenn man es richtig macht kann es eigentlich recht schnell gehen 

Sei doch froh, dass es so lange dauert. Du musst deiner Freundin sagen, wie sie es machen soll. Dann klappt das auch eher.

Du setzt dich auch zu sehr unter Druck und das lässt dich verkrampfen. Einfach ruhiger bleiben und diese Sachen genießen.  

Was möchtest Du wissen?