Ich komme auf meinen Minecraft Server über Localhoast, aber über die IP nicht. Weiss einer ein Rat?

5 Antworten

1. Im Eigenen Netzwerk (WLAN)

2. Im Öffentlichem Netzwerk

Im Eigenen Netzwerk

Wenn deine Freunde z.B. bei dir sind, können sie sich mit dem Passwort in deinem Internet einloggen. Somit können sie, indem du deinen Server startest, unter der IPv4 Joinen, die bei der bei cmd.exe -> ipconfig auffindest. 

Öffentlich

Wenn du willst, dass deine Freunde auch auf den Server kommen, trotz dass sie nicht bei dir sind, benötigst du die Portfreigabe, oder Hamachi. Wenn du es einfach machen willst, benutze Hamachi. Dort können aber dann nur 5 Spieler joinen, und deine Freunde brauchen auch Hamachi. Wie du das mit der Portfreigabe machst, kannst du unter http://bienenserver-wiki.enjin.com sehen. Die Hamachi-Installation kann man per YouTube aufrufen.

Ich denke mal über die IP kommst du nur drauf wenn du diese auch auf dem Router frei gegeben hast. Der Typ hat das wahrscheinlich schon gemacht gehabt. Solltest du des net machen wirst du weiter nur per "localhost" auf den localen Server kommen. 

Alternativ kannst du ja Hamachi benutzen.

DU selber kannst nicht mit deiner externen IP verbinden.  Das können nur deine Freunde.  Du musst entweder localhost  (=127.0.0.1)  verwenden,  oder deine interne IP (=192.168.xxx.xxx) 

Was möchtest Du wissen?