ich komm aus kenia und würde gern in deutschland bleiben

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn dein Freund der Vater des Kindes ist und der ist wie gesagt Deutscher ist, dann hat das kind die kenianische und deutsche Staatsangehörigkeit und es wird ja nach Kindeswohl gehandelt und in Deutschland es besser hat als in Kenia kannst du auch bleiben. Wenn er nicht der Vater ist dann musst du entweder mal mit einen Deutschen geschieden sein oder wirklich heiraten ABER auch verlobt gilt schon als Asyl du kannst die Verlobubgszeit bis auf eine bestimmte Zeit ausdehen ABER dann musst du heiraten sonst musst du wirklich zurück nach Kenia ABER da du nach der Geburt heiraten bzw. zusammenleben willst würdest du unter bestimmten Bedingungen auch in Deutschland Asyl bekommen.

P.S. Ziehe nicht in den Umkreis von Annaberg-Buchholz, wir haben das härteste Finanzamt GANZ Deutschlands. heul.heul

wollen wir auch nicht wir woollen nach köln

0

Weil du nur durch die Ehe eine Aufenthaltsgenehmigung bzw. Bürgerschaft bekommst. Wiso willst du ihn denn nicht heiraten? Ihr erartet doch gemeinsam ein Kind und seid dann doch auch eine Familie? Was spricht für dich,gegen eine Ehe mit dem Vater deines Kindes?

Wie ist das denn in Kenia(würde mich mal interessieren)? Ist das auch egal dort, mit wem man Kinder bekommt dh. in Kenia muss man nicht verheiratet sein, wenn man schwanger ist? (glaub ich nicht ganz, dass es so ist wie hier in Detschland) Wenn du aber keine deutsche Staatsbürgerschaft hast, dann musst du hier heiraten, um sie zu bekommen. Aber ist doch nicht schlimm: Er ist doch der Vater deines Kindes? Was spricht für dich gegen die Ehe?

0
@silberblick

kenia ist sehr schön, da ist es nicht so kalt wie hier.schönes obst und gemüse und die gesetze sind auch nicht so streng.ja wir wollen ja heiraten aber nicht sofort vielleich ende des jahres und ja er ist der vater des kindes.wie ist es denn wenn ich seit 3-4wochen illigal hier währe.eine feundin hat nähmlich das problem. bitte antworte mir zurück

DANKE!!! LIEBER SILBERBLICK!!!

0
@silberblick

sie muss ihn nicht heiraten un hier zu bleiben. aber warum willst du nicht heiraten?

0

Wenn du eine gute feste Anstellung bekommst, sollte das kein Problem sein. Problematisch wird es nur, wenn in Aussicht steht, dass du hier von Sozialhilfe leben willst.

man muss heiraten... sonst darf man i-wie nich bleiben un hat nur ein bestimmtes aufenthaltsrecht

wenn ihr heiratet dann ist es kein problem hier zubleiben, wo du doch schwanger bist.

Brauchst ne deutsche Staatsbürgerschaft oder unbefristetes aufenthaltsrecht^^

ist das nicht das selbe????

0

Was möchtest Du wissen?