ich könnte den ganzen Tag schon heulen...

2 Antworten

stress und fremder/ eigener druck können die seele durchaus dazu bewegen, ständig zu heulen. über dieses (nützliche) ventil solltest du dich nicht beklagen, es ist besser, als alles in sich reinzufressen und ein magengeschwür zu bekommen. so kannst du die anspannung nach außen abgeben.

wenn die geschwollenen augenlider daher kommen: kauf dir in der drogerie (dm/ rossmann etc.) augenkompressen, die helfen. wenn du´s einfacher/ billiger haben möchtest: kalten, feuchten waschlappen auf die augen legen (kein eis!!), ca. 10 min. dadurch ziehen sich blutgefäße und hautzellen wieder zusammen und das gewebe wird straffer.

wenn die schwellung von der ernährung kommt (zuviel salz, alkohol etc.): einen reistag einlegen. dabei NATUR-reis kochen, soviel du magst; mit obst, z.b. apfel (mit zimt, lecker!) , erdbeeren usw. mischen und über den tag verteilt essen. wenig trinken; die flüssigkeit kommt aus dem obst. der reis zieht überschüssige flüssigkeit aus den zellen. wahrscheinlich musst du dann viel pipi oder hast eine ausgesprochen gute verdauung :o) gleichzeitig versorgt dich der ungeschälte naturreis mit vielen mineralien. die machen einen auch stark!

hoffe, ich konnte für´s erste helfen. gute erholung und ent-spannung!

Vielleicht bist du wegen irgendwas traurig, du weißt nur nicht gerade was?

Everything's gonna be alright - Justin ♥

Was möchtest Du wissen?