Ich kiffe und hatte eine Polizeikontrolle, samt Urintest und Bluttest?

9 Antworten

Hallo Lazaret,

was zur Hölle wollen die jetzt machen?

Das kommt auf den Aktiven Wert an ,

Ist er höher als 1ng/ml Blut wird wohl ein Bußgeldverfahren auf dich zukommen :  500€ + 28,50 € Gebühren und auslagen + 2 Punkte +1 Monat Fahrverbot sowie die Auferlegung der Laborkosten .

Ist der Wert im absoluten Fahruntüchtigkeitsbereich ( müsste ich Google bemühen ) wird dir nach § 316 STGB ein Strafverfahren eröffnet .

Dies hat zur folge , das dir nach § 69 STGB die Fahrerlaubnis entzogen wird und nach § 69a STGB ein Sperrfrist von mindestens 6 Monate auferlegt wird. Zur wiedererlangen der FE wird eine MPU angeordnet .

Aber auch wenn du im Bußgeldverfahren bleiben solltest nutzen dies die meisten Fahrerlaubnisbehörden deine Fahreignung anzuzweifeln .

Meistens ( nicht immer ) wird hier dann ein Fachärztliches Gutachten von dir gefordert . Um dieses vorzubeugen solltest du die nächsten 6 Monate deinen Konsum einstellen oder dich mit dem Gedanken anfreunden auf die Fahrerlaubnis zu verzichten .

Du hast natürlich nicht "nachweisbar seit einem Jahr THC im Blut", es sei denn, du hättest deinem Arzt gesagt, dass er auf THC testen soll.

Aber selbst wenn du das nachweisen könntest, würde es nur zeigen, dass du offensichtlich mit Vorsatz und wiederholt bekifft autofährst, woraus wiederum folgt, dass du eventuell charakterlich nicht zum Führen eines Kraftfahrzeugs geeignet bist.

Tatsache ist: Du bist bekifft gefahren und musst die Folgen tragen, siehe Bußgeldkatalog. Dass du damit keine Unfälle gebaut hast, ist kein Beweis, dass das schon OK ist, sondern nur, dass du bisher Glück gehabt hast.

Was genau ist jetzt deine Frage? Die Polizei kann sehen ob du momentan bekifft bist oder ob du letztens gerade gekifft hast, denn es gibt wie bei Alkohol eine Skala. Der Arzt muss danach suchen erst dann kann er wissen ob du THC im Blut hast, solang er nicht danach sucht sieht er auch nichts.

Egal ob du Probleme beim Fahren hattest oder nicht, es ist Illegal und THC vor allem wenn man es regelmässig konsumiert kann bis zur mehreren Monate im Blut sein.

Was möchtest Du wissen?