ich kenne mich selbst nicht& bin super unglücklich.

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi,

Das klingt für mich alles nach einer Klassischen Depression. Oft nehmen leute das nicht ernst und denken "Is ja nur ne kriese oder bisschen schlechte laune..." aber das würde ich nicht auf die leichte schulter nehmen. Wenn dein zustand länger so bleibt würde ich auf JEDEN fall zu einem spetialisten gehen. Ich rede von einem Psychologen. Der wird dir auch viele verscheidene möglichkeiten zeigen wie du dich selbst wieder findest.

Komm bloß nicht auf den gedanken einfach ab zu warten und zu sehen wies wird. Ich geb dir jetzt einen ernst gemeinten rat. Mach eine Liste aus allen beiträgen die du hier bekommst, angefangen mit dem von dem du denkst das es funktionieren könnte und endend mit dem den du am schlechtesten findest. Und dann arbeitest du sie konsequent ab. Was du dir jetzt vor augen halten musst ist das sich sowas normaler weise nicht von selbst löst, daran musst du arbeiten auch wenn es in so einer lage schwer ist seinen Hintern hoch zu kriegen.

Ich war in einer ähnlichen situation, und bin da wieder raus gekommen als ich mir selbst einen tritt gegeben hab und gesagt hab das mir egal ist was alle sagen und ich alles so in die hand nehme wie ich es für gut halte. Auch wenn ich mich nur für einen rat der mir gegeben wurde entscheiden muss. Und wem das nicht passt muss sich eben von mir fern halten.

Aber ob das dein weg aus der Kriese ist weis ich nicht. Dass musst du entweder durch eine lange und harte leidenszeit der selbstfindung heraus finden so wie ich, oder du bist klüger und lässt dir von einem spetialisten helfen auch wenn es ein schwerer Sprung über deinen Schatten ist. Glaub mir ich würds dir empfehlen.

Ich wünsch dir noch viel glück und vergiss nicht das die Welt weder so kompliziert noch so dunkel ist wie sie dir im Moment vielleicht vorkommt.

Hallo KittyKekz , Also Du machst dir das Leben unütz schwer , sei so wie du wirklich bist und nicht wie du meinst dich jeder haben will !! Sei ehrlich , mitfühlend , hilfsbereit , geh freundlich auf Menschen zu , es muß nicht jeder Mensch eine Unterhaltungs oder Klamaukkanone sein , sei einfach du selbst mit all deinen Stärken und Schwächen und denk daran Du bist ein --- MENSCH und keine MASCHIENE oder ROBOTER !! --- Jeder Mensch und jedes Lebewesen ist einmalig auf dieser Welt und das ist auch gut so == so ergänzen sich die verschiedenen Charaktere und finden zu einander ! Häßlich oder hübsch gibt es sowieso nicht denn es liegt immer im Auge des Betrachters und den Perfekten Menschen gibt es sowie so nicht . Also bleib so wie du bist und wer dich so nicht haben will " == hat dich auch nicht verdient --- punkt aus schluß --- Hab noch einen schönen Tag Deine Radschula .

Lass dir Zeit.

Es kommt irgendwann, ich selber weiß jetzt wer ich bin(hatte wirklich genau dasselbe wie du) und nutze meine "Eigenschaft" so Leute gut imitieren zu können eig. nur noch wenn nix mehr geht.

Aber du wirst dich selbst noch finden, ich selbst hab immer versucht ein paar Eigenschaften von Schauspielern in Serien anzunehmen.

Einige hab ich immer noch, aber die sind teilweise sogar praktisch.

Wenn du mehr wissen willst, frag am besten. :)

das ist meinem eindruck nach typisch für pubertät. du bist vielleicht / wahrsczheinlich noch nicht mal 14, korrekt? also: du erlebst etwas durchaus normales. KEEP COOL, GET LÄSSIG...das sagt(e) mein dad immer und oft hat er ja auch recht damit. und: ja, lass dir zeit! probier dich aus! sei selbstbewusst...okay, imperative helfen dir nicht. haben mir ja auch nicht geholfen! vielleicht ist es ja mit der grippe: mit medizin dauerts 1 woche, ohne 7 tage.

du gf.net is keine lebens-problem-lösungs-maschiene-die-alle-probleme-lösen-kann. (ich denk das auch manchma, aber dann überdenk ich das nochma)

aber imitier die anderen einfach ma. was machen die anderen anders?

Was möchtest Du wissen?