Ich kenne meine Blutgruppe nicht, auf welchem Dokument steht meine Blutgruppe?

9 Antworten

das steht normalerweise auf dem mutter-kind-pass das ist so ein gelb-orangenes heftchen mit logo vornedrauf blätter das maln n bissel durch, da steht für gewöhnlich drinn was für eine blutgruppe du hast das wird nähmlich während der schwangerschaft getestet

Niergends  das kannst du nur rausfinden bei Schwangerschaft, wenn Kreuzblut abgenommen wird wegen einer größeren OP, einen Unfall hast oder bei der Blutspende.

Die steht auf gar keinem Dokument. Das muss man schon untersuchen lassen, um festzustellen, welche Blutgruppe man hat. Das ist keine Krankenkassenleistung und ist kostenpflichtig (außer du gehst zur Blutspende).

Ist die Verträglichkeit von Arzneien von der Blutgruppe abhängig?

Ich habe mich gefragt, ob es sein kann, dass die Verträglichkeit von Arzneien von der eigenen Blutgruppe abhängt. Dass z.B. jemand mit der Blutgruppe AB ein bestimmtes Medikament nicht verträgt, Menschen mit jeder anderen Blutgruppe schon. Oder ein Medikament je nach Blutgruppe eine unterschiedlich starke Wirkung hat?

...zur Frage

sollte man seine blutgruppe kennen?

ich kenne meine nicht..

...zur Frage

Seltene Blutgruppe!

Ich habe Blutgruppe ABD gibt es jemanden der die auch hat?Ich kenne keinen und auch viele Artze nicht die ich schon befragt hatte.

...zur Frage

Wieso ist die Blutgruppe AB so selten?

Hallo leute

habe aus reiner intresse mal die Blutgruppe AB mal gegoogelt und habe herausgefunden das die Blutgruppe AB sehr selten sein soll? ca 4 oder 5%

das ist gar nicht mal viel? wieso ist die Blutgruppe so selten? oder ist das gar nicht so selten?

...zur Frage

Blutgruppenvererbung dominant-rezessiv?

Hallo Leute, ich hätte eine Frage.

In Bio machen wir grad die Vererbung der Blutgruppen A,B,AB,0 und wenn beide Elternteile die Blutgruppe A haben, also vom Genotypen beide entweder AA oder A0 haben, dann dürfte das Kind doch eigentlich nur die Blutgruppe A (AA,A0) bekommen, weil ja A dem 0 gegenüber dominant ist? Dann dürfte es doch nicht die Wahrscheinlichkeit geben, wie auf es Wikipedia steht, dass das Kind dann die Blutgruppe 00 (wenn beide Elternteile den Genotypen A0 und A0 haben) hat oder irre ich mich da?

...zur Frage

Welche Blutgruppe kann mein Vater haben?

Meine Mutter hat die Blutgruppe B Rh. positiv CcD.E Kell: negativ,
ich habe die Blutgruppe 0 Rh. positiv (D positiv) Kell: negativ CCD.ee
welche Blutgruppe kann dann mein Vater dann haben?
Bitte nur fundierte Antworten, vielen Dank.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?