Ich kaufe mir einen Gamer Pc für 500 €. Hab auch schon was zusammengestellt aber bin mir nicht sicher ob das netzteil es aushält. Ist das richit so?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Einfach mal schauen was die Teile einzeln verbrauchen dann ca 100 W Spielraum drauflegen und es passt, der Wert der dann da rauskommt kann dann eig gar nicht über 600 liegen wenn du nicht gerade 3 GraKAs hast :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir raten auf Mindfactory zu bestellen ist immer etwas billiger, dann kannste dir auch n gescheites Netzteil holen, ich kenne viele LEute die mit Xilence Netzteilen nicht so gute Erfahrung gemacht haben.

Kauf dir lieber ein 550W Netzteil von beQuiet oder SeaSonic da weiß man was man hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du brauchst noch einen prozessor, ohne den geht nichts. das netzteil wird wohl nur knapp reichen, nimm lieber 500 watt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf lieber ein 500 Watt Netzteil. Ist immer etwas sicherer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RiWiN
31.01.2016, 14:24

grob geschätzt wird die Höhstleistung 400 Watt haben .. :/

0

500€? Das ist ziemlich wenig für ein gamer pc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RiWiN
31.01.2016, 14:44

mehr geld hab ich aber nicht..

0

Du hast dir DDR5 RAM ausgesucht, aber nur ein Mainboard das für DDR3 RAM ist wenn ich das richtig sehe!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Larva
31.01.2016, 14:24

AH sorry, habe auf die GPU geschaut xD

0
Kommentar von Larva
31.01.2016, 14:32

Ich kenne leider die Teile die du verbaust nicht, bis sehr wenig. Funktionieren sollte es eigentlich, aber ob die Teile gut miteinander können und dir nicht Leistung verloren geht kann ich nicht sagen. Bei 500€ ist Leistung so eine Sache. Ich musste für die Teile meines PCs 3000€

0

Was möchtest Du wissen?