ich kaue oft an mein fingernägel und ich möchte was da gegen machen was kann ich machen?

3 Antworten

Ich gehe wegen deinem Accountnamen jetzt mal davon aus dass du männlich bist. Also es gibt solche Nagellacke, die etwas stinken, die man sich drauf machen kann, damit man es sich abgewöhnt, aber da du ja ein Junge bist, würde ich diese Methode nicht vorschlagen. 

Und meistens kaut man ja bei Langeweile als so eine Art Tick auf den Nägeln rum. Bei mir war das auch so. Und mittlerweile habe ich eine Lösung gefunden. Es gibt z.B solche Knetbälle, wo innen drin Sand oder Perlen sind, oder einfach dieser Knetschleim, normale Knete, Anti-Stress-Bälle oder Knetradiergummis. Bei mir hilft das dann, wenn ich irgendwas habe, wo ich drauf rumspielen kann. 

Außerdem ist Ablenkung ziemlich gut. Wenn man den gesamten Tag verplant hat, dann hat man gar keine Zeit auf den Nägeln rumzukauen, dann vergisst man das schnell einmal. 

Gut ist auch, wenn man die Hände bzw. Nägel regelmäßig eincremt. Dann ist das schon unangenehmer und vor allem, wenn man eine Creme verwendet, die nicht so schön riecht. Außerdem gibt es öfter mal abstehende Nagelteile, die förmlich dazu einladen, abgeknibbelt oder abgekaut zu werden. Dann ist es auch immer gut wenn man eine Feile oder eine Schere immer dabei hat, damit man nicht mehr in Versuchung gerät. 

ich hoffe, ich konnte dir helfen und Viel Glück noch bei deiner Abgewöhnung!

Es gibt diverse Methoden. Die einfachste ist, es sein zu lassen. Mit etwas Willenskraft geht das, und ohne Willenskraft versagen auch alle anderen Methoden.

Plastikhandschuhe anziehen

Was möchtest Du wissen?