Ich kann wegen meinen Husten nicht schlafen :-(?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es handelt sich wahrscheinlich nicht um einfachen Reizhusten, sondern um produktiven Husten. Wegen der von dir beschriebenen Färbung des Auswurfes bzw. des Schleims könnte man davon ausgehen, dass es sich um eine bakterielle Infektion handelt; möglicherweise eine beginnende Pneumonie (Lungenentzündung). Auf jeden Fall einen Arzt konsultieren!

Probier dein husten nicht zu unterdrücken dabei können schmerzen auftretten du solltest damit zu einem arzt gehen

creolinchen02 23.02.2017, 01:17

es könnte etwas harmloses sein aber ebenso etwas schlimmes onlinediagnosen sind schwer daswegen empfehl ich dir einen arzt aufzusuchen

0

Geh damit unbedingt zum arzt was ich so lese scheint es ziemlich schlim zu sein dein husten

Hatte 1 Monat lang so einen Reizhusten.. nimm ein löffel Honig! Und trink sehr viel!

Was möchtest Du wissen?