Ich kann seit 5 Uhr nicht mehr einschlafen. Habe heute 5 Stunden geschlafen und bin 15 Jahre alt. Muss ich mir jetzt sorgen um meine Gesundheit machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Absolut nicht, Dein Körper holt sich den Schlaf den er braucht.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lschiller
13.08.2016, 06:13

Danke, ebenfalls!

1

Nee, Du musst Dir noch keine Sorgen um Deine Gesundheit machen. Nur wenn das länger so wäre mit Deinem Schlaf, dann müsstest Du Dich mal untersuchen lassen. Aber wegen einem Mal musst Du Dir keine Sorgen machen.

Wünsche ein schönes Wochenende :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lschiller
13.08.2016, 06:18

Danke, dir auch schöner Wochenende :)

1
Kommentar von lschiller
13.08.2016, 06:18

schönes*

0

Nein, da musst du dir keine Sorgen machen. Das liegt alles noch im Rahmen des normalen. Schlimm wird's erst, wenn du in einer Woche nur 8-10 Stunden schlafen kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein musst du nicht dafür schläfst du morgen etwas länger der Körper kann sowas ausgleichen. Wenn du allerdings über einen längeren Zeitraum unter 6 Stunden schläft spürst du das deutlich am Körper, du bist immer müde kannst nicht einschlafen wirst immer unruhiger beim schlafen, du bist leicht gereizt und unkonzentriert. 

(hatte ich in diesem Alter auch, gibt fast 1 Jahr so das ich weniger als 6 bzw nur 6 Stunde später Schlaf hatte.) ging aber auch wieder vorbei.  

Dein Schlaf Rhythmus ändert sich du bist nachts aktiver und morgens immer noch extrem müde, das ist normal in dem alter. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?