Ich kann schlecht gönnen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gut, dass Du diese Eigenschaft selbst bei Dir erkannt hast.

Es wäre schlechter, Andere würden Dich darauf ansprechen.

Diese Eigenschaft hab ich nicht und kann daher nicht gut mitreden.

Aber, wenn man etwas ändern will- wie Du, dann klappt das auch. Du wirst Dich dann sicher besser fühlen

Ok, ich arbeite hart an mir, und ich glaube das ist das wichtigste... Danke für deinen Kommentar :)

1

Stärke Deine Stärken! Finde Deine Persönlichkeit: Was fällt Dir leicht, wo sind Deine Talente! Jammer nicht anderen hinterher, wenn die mehr erreichen als Du, sondern arbeite an Dir selbst, damit Du weit kommst - bei was auch immer. Sobald Du Erfolge hast (und ich rede nicht vom Zocken!), wirst Du gönnen können. Denn wer selbst Anerkennung bekommt, kann auch welche geben.

Ich bin froh über jeden Millionär, weil ich von ihnen lernen kann.

Bei euch (Kinder) ist es halt so, dass man mit dem angibt, was DIE ELTERN erreicht haben, bzw. gekauft haben. Da kann ich auch nichts gönnen.

Bei Spiele kommt es meistens auf Glück an, Spielzeit oder Geld an... aber wenn er dein richtiges Freund ist kann man dann schon gönnen. Sonst nicht ;)

Irgendwie gönne ich es ihnen ja schon, nur bin ich dann irgendwie unzufrieden mit der Lage. Ausserdem jat niemand von den Eltern geredet, und ich würde auch nie damit angeben, was meine Eltern erreiht haben...

0

10 Gebote lernen👍

Ich kann die 10 Gebote auswendig...

1

Was möchtest Du wissen?