ich kann ohne musik nicht mehr schlafen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

versuche es mal über lautsprecher und ohne kopfhörer, so das du dich allmählich an die nebengeräusche gewöhnst, wenn es wärmer wird draußen auch mal mit geöffneten fenster, so das zum beispiel auch die vögel und das gezwitscher wieder in dein normales spektrum geraten.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Jop kann den nur zu stimmen und irgendwann ganz weg

1

hm okay ich werde es mal versuchen danke!!!

1

Zuerst dein Schlafzimmer zur digitalen Freizone ernennen. Keine Musik kein Tablet kein Handy (bzw. Bleibt auf dem Tisch für Notfälle) und es wird halt dauern.

Desweiteren dein Tagesablauf Regeln. Nach Möglichkeit immer zur gleichen Zeit ins Bett gehen und nicht zu lange bzw zu kurz schlafen.

So lange die Musik hilft ist es doch positiv! Ich kann auch nur wenn ich alleine schlafe mit Meditation Musik einschlafen oder TV an, ausser mein Freund ist bei mir dann kann ich auch ohne schlafen ❤️😇

Nutze es als Hilfs Methode so lange es hilft mit Musik

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

das problem ist ja leider das ich keinen langen/guten tiefschlaf mehr habe und das ist glaube ich nicht so gesund.. :/

1

Ich würde es so angehen.

In den Ferien auf die Harte Tour entwöhnen. Handy weg legen und versuchen ohne Geräusche einzuschlafen. Im Zweifelsfall eben bis du vor Erschöpfung einschläfst. Ich denke Mal nach 3-4 Nächten hat sich die Sache erledigt.

das ding ist wir haben 5 uhr und ich habe haben ferien ich habe es versucht seit fasst 2 wochen und es geht einfach nicht ich bin verzweifelt

0

Geh früher schlafen und mach bei der Musik ne Playlist die sich nicht wiederholt

Was möchtest Du wissen?