Ich kann nur mit Taucherbrille Tauchen aber es wird mir schon peinlich könnt ihr mir helfen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das sollte Dir nicht peinlich sein. Selbst Tauch-Profisportler haben solche Brillen auf und erscheinen so in Zeitschriften...schließlich willst Du damit nicht auf dem Laufsteg kokettieren, sondern diese Art von Brille soll Deiner Sportart dienen.

Du willst mit der Brille letztendlich Deine Augen schützen, gut sehen können und praktisch soll sie sein. Also denk an Deine Augengesundheit und weiterhin viel Spaß beim tauchen :-D

Tauchsport - (Brille, Tauchen)

Yo,

Warum ist es dir peinlich? Dazu gibt es eigentlich keinen Grund.

Zu deiner Frage: Du kannst natürlich trainieren ohne Raucherbrille zu tauchen. Übung macht den Meister. Manche können es auf Anhieb und gewöhnen sich mit der Zeit daran. Es gibt auch Leute die zu große Angst davor haben ihre Augen unter Wasser zu öffnen. Falls du aber keine Beeinträchtigungen am Auge hast, kannst du mit etwas Training ohne Taucherbrille tauchen.

Die Frage ob das tauchen ohne Taucherbrille effektiver ist als mit Taucherbrille überlasse ich dir.

Liebe Grüße

M

Raucherbrille :-D

0

Es muss dir nicht peinlich sein und wenn doch, dann besorge dir ne coole Sportbrille und verkaufe dich als "profi-Taucher" ;)

Was möchtest Du wissen?