Ich kann nichtmehr unterdrückte wut?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nur noch das kratzen im ausgetrockneten hals und die verstopfte nase und die gefühllosigkeit

Bist du sicher, dass du nicht die Grippe hast?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CCTAP
05.09.2016, 21:37

ja war schon beim arzt körperlich ist nichts. das sind psychosomatische beschwerden

0
Kommentar von CCTAP
05.09.2016, 21:42

das problem ist ich fuhle die wut nicht direkt sondern unterdrücke sie.. ich versuche mich dann künstlich aufzuregen aber das bringt nichts. erst wenn ich in situationen bin wo ich adrenalin ausschütte fühle ich die wut wieder

0
Kommentar von CCTAP
05.09.2016, 21:49

ja aber nur wenig. z.B. bei/nach einer Schlägerei fühl ich mich extrem gut .. gibt es da was ähnliches was ich immer machen kann?

0

Das klingt für mich stark nach einem burnout

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es einen Schrottplatz in deiner Nähe? Fahre dann da vorbei und frage ob du nicht mal ein Auto mit dem Vorschlaghammer klein machen kannst. Da kannst du viele Aggressionen loswerden.

Auch möglich beim Holz hacken, da kann man sich auch richtig auspowern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin innerlich tot geworden mit der Zeit, aber ist angenehmer so, ab und an kommt mal ein schwacher Moment hoch, aber das legt sich mit der Zeit hoffe ich mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CCTAP
05.09.2016, 21:36

wie kommt man da raus? mir ist aufgefallen dass mir situationen wo ich viel adrenalin bekomme mir helfen die emotionen rauszulassen.

0
Kommentar von CCTAP
05.09.2016, 21:39

aber man fühlt sich einfach lebendiger wenn man da raus ist und viel stärker.. bloß die ständigen wutanfälle sind extrem

0

Was möchtest Du wissen?