Ich kann nicht zeigen dass ich mich über Geschenke freue?!

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo xXSarileinXx,

wer will denn entscheiden, wie sehr du dich freust? Das ist schon voll in Ordnung, dich so zu freuen, wie du dich freust.

Ich glaube, du hast eine Erwartung darüber, was die Schenker von dir als Reaktion auf ihr Geschenk erwarten...

Auf die Erwartung der Schenker hast du keinen Einfluss, aber auf deine eigene Erwartung kannst du sehr wohl Einfluss nehmen. Dementsprechend löse dich von deiner eigenen Erwartung und akzeptiere. dass du halt nicht hysterisch wirst, wenn du etwas geschenkt bekommst.

Deine Nüchternheit diesbezüglich ist nun einmal Teil von dir. Fertig.

Alles Gute!

NN

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXSarileinXx
11.03.2014, 21:20

Oh..daran habe ich garnicht gedacht. Stimmt. Danke :) hdl

1

Da bist du nicht alleine. Meine Stieftante ist auch so und du hast Recht, es macht verdammt schlechten Eindruck. Wenn du das ändern willst, dann übe ein bisschen. Wie z.B '' Wow, das ist ja voll cool! '' oder '' Oh, ur süß. Dankeschön! ''. (Natürlich immer mit einem Lächeln verbunden)

Rede darüber mit deiner Mutter und übe das mit ihr. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überwinde dich und zeige es trotzdem auch wenn du selber denkst, es würde gekünstelt wirken. Das sieht man meistens nur selber so. Üben, üben, üben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?