Ich kann nicht treu sein, kann ich etwas dagegen machen?

14 Antworten

Liebe ist das nicht, eine zeitweilige Zuneigung, Bedürfnissbefriedigung. Fremdgehen ist aber in den Genen verankert. Tue der lieben Männlichkeit nur ein Gefallen, lasse Dich auf keine feste Partnerschaft ein, gehe, hole Dir so viele wie Du kannst, dann gibt es keine gebrochene Herzen, und in der Tiefe deine Seele auch kein schlechtes Gewissen. Sei wie eine Hoteltür, viele durchgelassen, keinen gemerkt. Besser ist das, in Griff ist das nicht zu bekommen, oder willst Du in eisernen Höschen herumlaufen? Selbst das hat bei den Rittersleut nicht gehalten ;-)

also, obwohl ich dir in vielem recht gebe, aber daß fremdgehen in den genen verankert ist, das halte ich für ein gerücht. bestenfalls für eine gute ausrede, quasi eine, die nicht zu widerlegen ist. also superausrede!

0
@gartenfee

Für jede Neigung - ob positiv oder negativ belegt - gibt es eine Affinität, die in den Genen verankert ist. Nur wird es seit einigen Jahrzenten nicht gerne als Erklärung angesehen, weil irgendwelche kurzsichtige Machtbesessene mit dem Thema Schindluder getrieben haben. Es gibt aber ganze Dynastien von Begabten, Kriminellen aber auch Prostituierten. Ist einfach so. Diese jetzt einzusperren und versuchen ihnen ihr Eigenart auszutreiben gleicht dem Versuch, den Rhein von Rotterdam nach Basel zu treiben. Mein Onkel hat es vor 40 Jahren mit Prügel versucht, die Frau entkam ihm abermals, und jetzt treibt sie sich irgendwo in der großen Welt herum, fröhnt ihrer Neigung.

0

dein Partner erfüllt dich nicht ordendlich

ist dein Sexualtrieb so ausgeprägt? Oder einfach nur der Reiz "bekomme ich sie/ihn ins Bett?" Du solltest von daher Single bleiben,da du den Partner nur unglücklich machst.Ich denke,egal was der Partner macht/wie sehr er dich liebt,du wirst es immer wieder tun.

Unsicheres Wifesharing?

Hallo liebe GuteFrageNET-Community, ich bin verzweifelt, ich M(18) bin mit meiner Freundin W(16) seit 8 Monaten zusammen, ich bin ein sehr komischer Mensch wenn ich das mal so ausdrücken darf, so habe ich vor ca. einer Weile den Fetisch des Wifesharings entwickelt. (Die Freundin mit anderen zu teilen) ich musste meine Freundin eine lange Zeit überreden bis sie nun schlussendlich auch gefallen entwickelte. Nun haben wir seit 3 Tagen einen M(20) gefunden der für den Spaß zu haben wäre, allerdings stehe ich mit der Angst da, das meine Freundin zu viel Interesse an ihn empfinden könnte und mich schlussendlich stehen lassen könnte weil er größer und breiter als ich ist. Auch wenn sein psychisches Verhalten ziemlich abstrakt ist (lügt viel), besitze ich die Angst das sie mehr mit ihn will. Auch wenn sie sagt, das es nicht mehr als Geschlechtsverkehr sein wird.

(Gesagt sei auch das meine Freundin mir nicht fremd gegangen ist aber Dinge getan die nah dran kämen wie Kuscheln mit wem anderen, trotzdem ist sie mir eigentlich immer loyal.)

Ich hänge nun schlussendlich in einer Zwickmühle.

Ja: Es macht mich sexuell an. (Ich kann es meiner Freundin gut genug besorgen, der Sex ist wunderschön, nur etwas Neues wäre aufregend.)

Nein: Ich möchte meine Freundin nicht verlieren und 90% der Zeit für mich alleine haben, aber auch solche Dinge ausprobieren wie Wifesharing, Dreier oder Gangbang ohne sie zu verlieren.

Ich bin kein Macho so wie der Großteil Männer der Gesellschaft heutzutage, es wäre ein kritisches Problem für mich, wenn ich sie verlieren würde, ich würde Jahre keine Beziehungen mehr eingehen können, ich bin zu emotional was sowas angeht.

[mir ist bewusst das ich selber für mich wissen müsste, ob wir dies nun tun oder lassen, sie scheint glücklich mit der Idee zu sein, und ich finde es auch wirklich toll aber, die Angst besteht, ich wollte nur ein paar anonyme Meinungen für mein Gedankengut einholen.]

Ich hoffe ich bin mit meiner Frage nicht fehl am Platz und muss in eines dieser komischen Sex-Foren wo einer schlauer ist als der andere ist.

(Falls du das gerade liest und unter selbiges Problem leidest, ich weiß wie du dich fühlst.)

LG M(18)

...zur Frage

Wer ist schuld, wenn der Partner fremd geht?

Meine beste Freundin hat sich heute bei mir ausgeheult, weil ihr Partner fremdgegangen ist. Für sie ist allein er der Böse, aber ich glaube, da gehören doch immer Zwei dazu. Einer der unzufrieden ist und einer der das nicht erkennt und nichts dagegen unternimmt. Sie wollte das nicht wahrhaben und gab ihm die Alleinschuld. Ich finde das nicht ganz fair, was meint ihr?

...zur Frage

Was reizt euch fremd zu gehen bzw. euch auf andere Partner / innen einzulassen?

...zur Frage

Er liebt immer noch seine Ex!

Hab ihn vorgestern angeschrieben, hab ihn gesagt das ich ihn mag und ich gerne wissen würde wo dran ich bin, bei ihn.

Er hat geschrieben ich solls lieber lassen, da vieles dagegen spricht.

Hab gefragt was und er meinte: mein Ex (da er ja sein guter Freund ist) und nachher meinte er: sein Herz gehört leider immernoch NUR seiner Ex.

Und er hat im Gespräch geschrieben, dass er mit mir genau das machen könnte was er mit anderen Frauen macht paar wochen Kontakt und danach ignorieren aber das will er bei mir nicht machen. WIESO?

Und er ist so erlich zu mir weil ich ihm nicht egal bin. WIESO?

Und er meinte Freundschaft hat für ihn kein Sinn, da eh mehr draus wird bei uns. WIESO ist er sich da so sicher?

Und er hat ja gesagt er will keine Freundschaft aber als ich gefragt habe was der Trennungsgrund war hat er mir erzählt, dass sie ihn fremdgegangen ist. Und dann hab ich geschrieben das er wirklich dumm ist,weil er ihr immer noch hinterher trauert und so und hab ihn gefragt ob er mir seine Nummer geben kann, damit ich ihn anschreien kann, dass hat er dann auch gemacht. Am Telefon meinte er, dass ich nerve und viel rede er mich aber trotzdem lustig findet.

Wenn er keine Freundschaft will, wieso sagt er mir nicht, ich soll ihn in ruhe lassen ? Oder sagt mir lass mich ihn ruhe ich will nichts von dir? Wieso geht er drauf ein, mit mir zu telefonieren? Bin ich wirklich so unwichtig für ihn

...zur Frage

Meine Frau betrügt mich.....hat jemand Rat?

Ich muss mich mit jemanden darüber unterhalten, sonst passiert noch irgendwas schlimmes.....

so kurz wie es geht.... ich bin jetzt seit 7 jahren mit meiner freundin zusammen, und ich habe das gefühl ich liebe sie jeden tag mehr. wir kommen so gut miteinander aus, reden über alle probleme, streiten uns wirklich selten, sind bei den wichtigen angelegenheiten immer einer meinung. so dachte ich bis jetzt.....

mir ist in letzter zeit aufgefallen, dass sie ihr handy immer bei sich trägt. habe mir eigentlich nichts dabei gedacht, da ich ihr immer zu 100% vertraut habe. sie hat zugriff auf all meine konten. ich kann es immer noch nicht glauben. letztens hat sie ihr handy im wohnzimmer liegen gelassen und da die wanduhr gerade leer war und mein handy im flur lag habe ich einmal oben bei ihr auf den knopf gedrückt um mir die uhrzeit anzeigen zu lassen. da stand in diesem vorschau text in etwa das hier "letzte nacht war so heiß, ho ney. was machst du gleich?" und dann noch kuss, herz und rosen smileys. angeblich hatte sie gestern eine doppelschicht..... ok jetzt weiß ich das sie mich betrügt. hätte ich ihr niemals zu getraut, ich dachte wenn etwas nicht stimmt reden wir darüber und finden eine lösung, wir haben schon ganz andere sachen zsm durchgemacht...aber das es soweit kommt...

wir hatten öfter mal probleme im bett da sie immer mehr will, neue sachen ausprobieren usw. ich habe immer alles mit freude mitgemacht weil ich weiß das sie diese erlebnisse braucht, aber von mir kam in der hinsicht relativ wenig. ich kämpfe seit meiner kindheit mit depressionen und bin froh wenn ich nicht über all den mist nachdenken muss und 3 mal im jahr irgendwelche fanatsien habe (damit ich sowasüberhaupt habe muss schon alles rund laufen) darüber hatten wir öfter gesprochen und ich hatte eigentlichdas gefühl das sie damit auch zu recht kommt. anscheidend habe ich mich geirrt.

meine liebe zu dieser frau lässt sich nicht beschreiben aberich weiß echt nicht was ich machen soll. ich kann verstehen das sie sich sexuell ausleben will und ich war auch immer für sie da. aber bei der vorstellungsie hat was mit einem anderen mann... könnte ich am ok laufen. das diese sachefür sie so wichtig ist dass sie soweit geht und mich so verletzt hätte ichniemals gedacht. sie verheimlicht es zwar, aber macht es das besser? 

irgendeine stimme sagt mir noch das sie mich liebt und dieseerlebnisse einfach brauch und auch deshalb nicht mit mir darüber redet, abernicht mal damit kann ich leben.

ich habe sie bis jetzt nicht drauf angesprochen. sie merktdas etwas nicht stimmt, schiebt das aber auf meine depressionen. ich kann sienicht darauf ansprechen weil ich nicht weiß wie ich reagiere....

...zur Frage

Seltsamer Albtraum?

Hallo ihr lieben,
ich träume so oft, dass mein Freund mir vor meinen Augen oder auch hinter meinem Rücken mit irgendwelchen Mädchen oder Frauen fremd geht. Alle 2 Tage habe ich so einen Traum, der mich dann den ganzen Tag noch begleitet.
Das er mir wirklich fremd geht kann nicht sein, wir wohnen zusammen und treu ist er auch .. Aber wieso dieser Traum??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?