Ich kann nicht schlafen und sollte morgen wichtige Dinge erledigen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn Du um 8 aufstehst, dann verschläfst Du Silvester. Leg Dich lieber Nachmittags nochmal ne Stunde hin und mach nun den PC aus, Licht aus und Augen zu. Denk an was Schönes, Entspannendes. Die Müdigkeit kommt dann von ganz allein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annikaGOMEZ
31.12.2015, 02:38

Wieso verschläft sie dann Silvester? ich denke sie redet davon dass sie schon in ein paar Stunden wieder aufstehen muss :)

0

Morgen früh einfach um 8 Uhr aufstehen, und diesen Rhytmus mehrere Tage einhalten. Wann du schlafen gehst, ist egal. Du musst nur immer zur selben Zeit aufstehen. Das du dann irgendwann auch abends früher müde wirst, kommt von ganz allein. Wichtig ist auch, dass du Tagsüber keine Mittagsschläfchen o.ä. Machst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch nicht so viel über irgendwas nachzudenken, Versuch einfach deinen Kopf leer zu bekommen. Hör z.B. einfach nur wie du atmest und Versuch nicht groß an irgendetwas anderes zu denken.
Liebe Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe das Problem auch gestern 16:30 aufgestanden manchmal hilft nen Hörbuch,entspannte Musik nen warmes Zimmer und nen lauter Wecker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leg dich kopfüber runter vom Bett und blinzle 1 Minute kräftig mit den Augen dannach solltest du müde sein.. Viel Glück !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Handy, TV, etc. weglegen, am Besten schon eine Stunde bevor du schlafen gehst, denn das blaue Licht macht dich munter.

Setz dich nicht unter Druck und schau nicht ständig auf die Uhr.

Leg dich einfach ins Bett, stell dir den Wecker für morgen, mach die Augen zu und atme ruhig.

Vielen hilft es wenn sie ihrer Atmung lauschen, ist bestimmt wie Schäfchen zählen ;)

Gute nacht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?