Ich kann nicht richtig sitzen ohne Schmerzen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, ich hatte etwas ähnliches. Bei mir war es das gleiche: Lange Sitzen war kaum möglich (was in der Schule besonders blöd ist), manchmal konnte ich nicht schlafen vor Schmerzen und mein Steißbein hat manchmal von einem Moment auf den anderen angefangen schrecklich wehzutun. Ich dachte es geht von selbst weg, weil mir auch nichts eingefallen ist, bei dem ich mich verletzt haben könnte, und hab dann ca ein Jahr gewartet, bis ich zum Orthopäden gegangen bin. Die Orthopädin hat sich meinen Rücken bzw mein Steißbein angeschaut und mir Krankengymnastik und Fangotherapie verschrieben (zahlt die Krankenkasse, zumindest bei mir). Da bin ich dann hingegangen und die Physiotherapeutin hat ziemlich schnell herausgefunden, was mit meinem Steißbein los war. Die Therapie war zwar nervig, weil ich einmal die Woche hinmusste, aber sie hat mir sehr geholfen. Ich habe jetzt keine Rückenschmerzen mehr, was mir das Leben echt leichter macht. Also, ich empfehle dir auf jeden Fall, zum Orthopäden zu gehen. Lg :)

ok und was hattest du dann ? o:

0

Du wirst dir das Steissbein gestaucht haben, geh bitte zum Arzt.

das sind KEINE normalen "Reiterschmerzen" !
Geh mal zum Arzt und lass dich untersuchen, solche Schmerzen bekommt man normalerweise nicht vom Reiten

Gute Besserung :)

Mein Steißbein tut weh, warum?

Also mein Steißbein tut jetzt schon seit über 2 Wochen weh ohne das ich drauf gefallen bin, oder ich habe es nicht gemerkt..

Es tut bei aufstehen weh und machmal auch im liegen oder sitzen, weiß jemand was dagegen hilft und wodurch es passiert ist?

danke schon mal :)

...zur Frage

Steißbein tut beim Situps machen weh und geht nicht mehr weg...

Ich habe seit Februar Steißbein schmerzen beim Situps machen. Ich mache jetzt sowieso nur noch diese Crunches oder wie das heißt. Wieso tut das Steißbein bei den Situps aber weh ? War doch vorher auch nie so. In jeder Situps ähnlichen Position schmerzt es leicht wie kann ich es vermeiden ? Und von was kommt das? Liegt das vielleicht daran, dass ich den ganzen Tag in der Schule sitze oder weswegen ? Im Sitzen und Aufstehen tut es übrigens nicht weh. Und wenn ich die Stelle anfasse tut es besonders weh. Würde gerne zum Arzt gehen finde dafür aber erst nächste Woche Zeit. Weiß jemand von euch wovon die schmerzen kommen und wie ich sie wieder loswerde ?

...zur Frage

Schmerzen am steißbein? Warum?

Eine frage immer wenn ich halt normal sitze kommt drauf an welche stühle und wieder aufstehen will tut mein steißbein weh keine ahnung wieso?

...zur Frage

Steißbein tut beim Sitzen und Aufstehen weh

Hallo, Ich habe ein Problem..

Undzwar tut mir beim Aufstehen und beim Sitzen bzw. beim einnehmen einer anderen Sitzposition mein Steißbein höllisch weh..

Gestürzt bin ich nicht..

Weiß jemand, was das ist oder was man machen kann?

Ein Verwandter hat gemeint, mir fehlt Calzium oder Kalium .. k.A. ..

Weiß jemand, was das ist oder was man machen kann?

Danke !!

...zur Frage

Steißbeinschmerzen kann nicht mehr laufen was tun?

Ich habe seit Ca 3 Jahren starke Schmerzen am Steißbein. Da war ich noch ein Kind und meine Mutter ist nie mit mir zum Arzt . Anfangs tat es nur weh beim anfassen und sitzen und jetzt kann ich mich im Moment vor schmerzen nicht mehr bewegen. Ich werde natürlich später sofort zum Arzt gehen sobald jemand mich fahren kann. Aber was könne es sein? Taub ist nichts einfach nur ab und zu richtige Schmerzen das sich nicht mehr laufen kann. Beim sitzen tut es immer weh auch wenn gerade ein guter Tag ist

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?