Ich kann nicht mehr,was kann es sein?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Pferdchen,

meistens kommt dieses Gefühl hoch, wenn man viele Gedanken im Kopf hat und nicht mehr weiß, in welcher Reihenfolge man sie abarbeiten soll bzw. kann. Ich kann dir nur raten (wenn das geht), dir einen dieser Gedanken zu greifen und ihn "zu erledigen", schon ist es einer weniger und du hast das gute Gefühl, etwas auf den Weg gebracht zu haben.

Dieses Gefühl steigert sich mit jedem weiteren erledigten Gedanken. Probiere es einfach mal aus, vielleicht kannst du dir so selber helfen.

Alles Gute! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das beste Hilfsmittel dagegen sind Freunde, schreib bzw. rede mit deiner besten Freundin darüber, sie kann dir sicher helfen.

Wenn du was brauchst kannst du dich gerne melden!

Alles gute,

LG Doc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pferdchen272003
25.05.2017, 09:56

Aber ich bin so ein Mensch der kann mit seinen Freunden nicht so einfach drüber reden meine beste Freundin hat mir gerade erst erzählt dass sie selbst Depressionen hat und wenn ich damit dann auch ankomme glaubt sie mir nicht und sagt dass ich mich jetzt nur in den Vordergrund stellen will

1

Hey es kann sein das es grade nur eine Phase ist weil du viel Stress hast wenn es aber weiter anhält solltest du zum Arzt könnten auch Depressionen oder sonstiges sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geduld denke ich mal wie alt bist du ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?