Ich kann nicht mehr zunehmen, hilfe 😬?

5 Antworten

Naja zunehmen mit der Ernährung klingt für mich eher nach Gewichterhalt. Kann sein dass du zu wenige Fette zu dir nimmst ? Oder im allgemeinen zu wenig Kcal. 

Möglicherweise ist dein Stoffwechsel auch so schnell, dass er vieles schneller verstoffwechselt.

Aber eigentlich dauert auch das zunehmen eine Weile. 

Oder (wovon ich weniger ausgehe) eine Schilddrüsenfehlfunktion vorliegt. 

Möchtest du zunehmen?
Dann trinke morgens zu deinem Frühstück einen shake dazu aus 2 bananen, Haferflocken (100g) und milch, nen schuss Honig dazu & wenn du willst: zimt :)
Das hat ca 500-700 kcal.

Also: Frühstück wie gewohnt + shake
Mittags zb nudeln mit sauce (carbonara) & käse , als snack bananen, nüsse, quark, thunfisch, aber hauptsächlich echt nüsse nüsse nüsse nüsse nüsse! Wieso? Weil nüsse sehr kalorienhaltig sind mit 600kcal auf 100g gewicht, aber sie Sättigen nicht, sind gesund und leicht zu essen, das heisst du nimmst quasi nebenbei kalorien auf.
abends Omelette mit Käse und Gemüsepfanne dazu Vollkornbrot mit butter.
:-) deinen shake kannste ja am tag öfter trinken auch mit anderen obst

Es könnte daran liegen das dein Stoffwechsel sich verändert hat durch die Umstellung von der Diät und vom Sport oder du hast eine Schilddrüsen Ober oder unter Funktion

Tipps, Rezepte und Erfahrungsberichte beim abnehmen?

Hallo ihr Lieben, ich bin momentan auf "Diät", sprich ich versuche so gut wie es geht auf Kohlenhydrate und Zucker zu verzichten. Ich habe in den letzten 3 Jahren 15 kg zugenommen und möchte die jetzt wieder verlieren. Habt ihr ein paar Tipps was ich als Alternative zu Keksen Kuchen und Co nehmen kann ? Was ich problemlos ohne Bedenken essen kann (egal ob süß oder salzig - Obst oder Gemüse). Über Rezepte würde ich mich auch freuen oder wenn ihr einfach berichtet was ihr esst und welche Erfahrung ihr gemacht habt. Ich danke euch schon mal im voraus :-)

...zur Frage

Jojo effekt nach Diät. Wie kann ich meine Gewicht halten? Bilder

Ich hab drei Monate duch eine Crash Diät (600cal pro Tage) gemacht bei der ich 13 kg abgenommen habe. Aber nach hab ich wieder viel zugenommen. Was schätzt ihr? Wieviel Kilo habe ich schon zugenommen? (Wieviel kilo bin ich jetzt). Ich will nur meine Gewicht halten...

...zur Frage

Ersatz für brot in der Eiweiß diät?

Moin ich hab mal mit der Eiweiß diät angefangen leider ist der größte Bestandteil brot ich hab 10 kg damit abgenommen in 2 Monaten nur leider hing mir das Brot irgendwann zum hals raus gibt es da ersatz ? Irgendwas was man essen kann statt brot?

...zur Frage

Ist das eine Crash Diät oder nicht?

Wenn ich mich für paar Wochen so ernähre um zu sehen ob es was bringt also ernähre mich so indem ich keine Kohlenhydrate zu mir nehme sondern so Fisch,Fleisch Salat, Gemüse und viel Eiweiß halt. Habe schon in 1 Woche 1 kg abgenommen
Ist das aber eine Crash Diät? Natürlich werde ich dann langsam wieder auf Kohlenhydrate steigern aber eig ist es doch keine Diät indem ich einen jojo Effekt bekomme oder? Sport ist natürlich auch dabei

...zur Frage

knast diät machen? sinnvoll?

hat schonmal jemand von euch die knast diät gemacht? also man isst soviel brot und brötchen wie man will und soll in einer woche bis 5 kg abnehmen ... eure erfahrungen?

...zur Frage

Wie viel kann ich in 3 wochen abnehmen?

Hallo ab montag beginnt bei mir eine diät und zwar eine wasserdiät. Also ich trink den ganzen Tag nur wasser und dann ess ich am abend ein stück brot oder sonst was. Wie viel kann ich da in 3 wochen abnehmen ? oder wie schnell 9 kg ?

ach ja und bitte keine dummen antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?