Ich kann nicht mehr! Wie soll ich weiterleben?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r NobodyLikeYoou,

Du solltest Dir zusätzlich zu der Hilfe hier auf unserer Plattform auch noch Hilfe von außen holen. Es ist wichtig, eine Vertrauensperson zu haben, mit der man auch „in real“ darüber sprechen kann. Scheue Dich also nicht, nach noch weiterer Unterstützung zu fragen. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson sein.

Überregional kannst Du Dich immer auch an die Telefonseelsorge unter 0800-1110111 oder 0800-1110222 oder im Chat auf www.telefonseelsorge.de wenden.

Herzliche Grüße

Ben vom gutefrage.net-Support

6 Antworten

Du brauchst professionelle Hilfe und das schnell! Ein stationärer Aufenthalt wäre nicht schlecht. Das wird eine Magersucht sein, denn du bist wahnsinnig schlank und gesund ist das nicht, das ist eine ernstzunehmende Krankheit. Du hast ein gestörtes selbstbild und alleine wirst du es nicht schaffen.
Außerdem finde ich das Verhalten deiner Eltern schrecklich.
Viel Glück und BITTE nimm unseren Rat an und hole dir Hilfe! Du wirst sehen, dass danach alles besser ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn es vllt nicht so erwünscht klingt. Aber auch ich würde evlt zu professioneller Hilfe raten. Oder wie hier schon jemand schrieb, Telefonseelsorge.

Trotzdem möchte ich ein wenig auf dich eingehen. Warum fühlst dich so? Warum bist du dir gegenüber so? Gab es in der Vergangenheit Schwierigkeiten mit Freunden? Mobbing zum Beispiel. Deine Angaben zur direkten Figur lassen ganz und gar nicht auf Übergewichtigkeit schließen.  Dennoch muss es für dein Empfinden aber einen Grund geben. Dass man vielleicht nicht immer ganz zufrieden mit sich ist, zählt mit zur normalität, diese Form ist jedoch schon sehr ausgeprägt. Niemand hat das Recht über das Aussehen eines einzelnen zu beurteilen. Ja Geschmäcker sind verschieden. Dir gefallen bestimmt auch nicht alle Jungs..., Aber genau deshalb ist jeder verschieden. Jeder findet etwas anderes schön, hübsch..attraktiv. Auch dich. Löse dich etwas von deinen Gedanken, versuche es.

Zu deinen Eltern, wenn du etwas nicht möchtest, dann tu es nicht. Vor allen Dingen wenn es solche persönlichen Sachen betrifft. Und das müssen auch deine Eltern aktzeptieren. Solltest du weiter solche Probleme mit Ihnen haben würde ich auch hier zu Professioneller Hilfe raten.

Bei Fragen usw..stehe ich gerne weiter zur Verfügung.

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NobodyLikeYoou
01.04.2016, 18:02

Ich weiß es nicht. Ich weiß nicht warum ich so, wie ich es heute bin, sein muss. Vielleicht weil ich nie geschätzt wurde, nie Anerkennung für irgendetwas bekommen habe? Aber mir wird es ja jeden Tag aufs Neue bestätigt, dass es stimmt, was ich von mir denke und halte. Fast alle aus meiner Klasse hatten schon einen Freund oder sind wenigstens beliebt. Denkst du, mir hat schon mal irgendwann jemand nachgeschaut? Ganz sicher nicht. Und so wird es bestimmt auch bleiben.

0

Wenn du unbedingt abnehmen willst solltest du dir trotzdem einen Tag in der Woche zum Beispiel samstags mal was anderes zu essen gönnen:) so eine extreme Diät tut deinem Körper nicht gut und deshalb bist du auch so psychisch im Keller

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist nicht dick sonder mager wie ein Hungerhaken.

Gehe schnellstens zum Arzt. Was du brauchst ist vernünftiges essen und auf jeden Fall eine Psychotherapie und das schnell!

Am besten wäre für dich sogar ein stationärer Aufehnthaltin einer entsprechenden Klinik.

Wink  nicht ab, es sind keine Klapsmühlen!

Gehe bitte sofort. Du kannst mit deinen Symtomen auch in die Notaufnahme gehen.

Denke auch daran, das du es für dich tust und nicht für andere, auch nicht für deine Altern..

Nur für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du solltest dringend zu einem Psychologen, du hast ja absolut kein Selbstbewusstsein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte geh zum Arzt, was du da hast ist eine klassische Magersucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?