Ich kann nicht mehr mit meiner mutter was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

So geht´s nicht weiter mit euch!

Sie hat nicht das Recht, dich so zu behandeln, dich so zu bezeichnen und dich so zu verletzen!

Sprich bitte mit deinen Freunden bzw. deinem Partner darüber, sie werden dich sicher unterstützen, wenn sie merken, was dir wiederfährt!

Sag deiner Mutter: "Stopp, es reicht, das Maß ist voll, hör auf damit!" Sag ihr, wie sehr es dich verletzt, so von ihr behandelt zu werden und das du das nicht mehr aushälst.

Geht zu einer Familienberatung, wende dich ans Jugendamt und, aber nur im worst case Szenario, an die Polizei.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Arinatorforever
19.11.2016, 17:52

danke für so eine antwort ich habe öfters mit meinem freund geredet und er macht sich auch sorgen er kann ja auch nicht viel tun

1

Statt ständig die Eltern zu belügen solltes du sie überzeugen den Kulturunterschied (Traditionen, Sitten, Gebräuche, Religion) zu akzeptieren. Bis sie ihre Einstellung ändern. Sicher kein einfacher Weg aber ehrlicher. Wer dauerhaft in einem Land mit anderer Kultur leben will muß sich anpassen. Das müssen deine Eltern irgendwann einsehen wenn sie wollen das du glücklich bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieser Text ist unlesbar und die Grammatik ist grauenhaft. Ich glaube, deine Mutter hat recht. Familie sollte an höchster Stelle stehen! Hör auf das, was deine Mutter sagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Arinatorforever
19.11.2016, 17:51

tut mir sehr leid 

hat sie das recht mich schla*pe zu nennen oder was

0
Kommentar von Rocker73
19.11.2016, 17:52

Zugegeben, der Text ist extrem schwer zu lesen. Ich weiß garnicht, ob ich die Frage richtig verstanden habe, hoffen wir´s mal, dass meine Antwort ihr was bringt...

LG

0

Am Weltbild Deiner Mutter wirst Du nicht viel ändern können. Zieh von zuhause aus, sobald es geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe nur die ersten Zeilen gelesen.

 Leute, schon mal was von Absätzen, Punkt und Komma gehört?

Und dieser Text ist unlesbar und die Grammatik ist grauenhaft. Sorry

Wenn Punkt, Komma und Absätze, sowie eine verständliche Grammatik berücksichtig wird ist der Text auch lesbar.

Nur so viel Du bist in der Pubertät. Da mussten wir alle durch.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Arinatorforever
19.11.2016, 18:09

ich musste schnell schreiben 

pubertät ? glaub mir andere streiten sich nur und dann ist auch gut

0

Was möchtest Du wissen?