Ich kann nicht mehr länger einsam sein wünsche mir Sehnsüchtig nach einen Baby. Kann der Art mir den Schmerz nehmen das ich endlich bin.?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Nochmal...

Ein Kind zu haben bedeutet rund um die Uhr Verantwortung zu tragen, egal wie es einem selbst grade geht.

Es bedeutet Vorbild zu sein, einen geregelten Tagesablauf zu bieten.

Es bedeutet jederzeit plötzlich Stress ausgesetzt zu sein... ob man es grade zeitlich gebrauchen kann oder nicht (Beispiel: Man muss zu einem Termin, will los fahren... Kind: "Mama, ich muss mal, genau JETZT!"... Also raus aus der Jacke, Kind aufs Klo, wieder rein in die Jacke... Kind: "Maaaaama, ich hab meinen Teddy vergessen!"... Teddy wird gesucht... Man sitzt an der Bushaltestelle Kind (laut): "Mamaaa, ich hab doll Durst. Warum hat der Bus so viele Räder, guck mal der Mann da der hat aber eine komische Nase! Warum hab ich keinen Papa, der Papa von Jonas ist abgehauen sagt seine Mama..." ).

Stell dir gewissenhaft folgende Frage: Bist du fähig rund um die Uhr für ein anderes Lebewesen da zu sein, die Verantwortung für alles zu tragen, diesem anderen Lebewesen ein gescheites Leben zu ermöglichen, es zu fordern/ zu fördern/ jederzeit bei Bedarf medizinisch versorgen zu lassen/ es gescheit zu ernähren?

Da gibts kein "Mäh, ich will aber nicht unter Leute gehen, ich will nicht auf dem Spielplatz gesehen werden im Hochsommer in Sommerkleidung". Es gibt dann kein "Ich hab Kopfweh und keine Lust XYZ zu erledigen".

Last but not least: Es ist nicht die Aufgabe des Kindes die Eltern glücklich zu machen. Das ist nicht seine Lebensaufgabe. Ein Kind, als Kompensation für irgendwelche anderen Defizite im Leben, das geht nicht gut.

kiniro 28.06.2017, 12:39

Das will die Fragestellerin doch alles nicht lesen.

In regelmäßigen Abständen jammert sie etwas (unter jeweils anderem Usernamen) der GF-Gemeinde vor.

2

du weißt schon was es bedeutet Mutter zu sein? Du gibst dein Leben (zumindest die ersten jahre ) auf um nur für jmd anderen zu leben.

Per Künstliche Befruchtung
___
Gott sei dank geht das ohne Überprüfung der Lebensituation nicht. Und eine 19 jährige ohne Partner wird da sicher auffallen...

Ich bin den ganzen Tag zuhause und ich bin einsam
_____
Dann such dir einen Job! Dann bist du auch nicht mehr zu hause und unter Leute. Den würdest du auch brauchern um Geld für dein Kind zu haben...
Abgesehen davon: Mit Kind ist man gerade in der ersten Zeit SEHR viel allein zu Hause . Ja man ist nicht komplett allein, das Kind ist da, aber mit ihm kann man nicht reden etc.
Man hat vielleicht mal kurz Kontakt zu anderne Müttern - die restliche Zeit ist man aber allein da alle Freunde etc bis abends arbeiten und keine zeit für einen haben.
Also was einsam zu Hause rum sitzten angeht ändert sich mit Kind nicht so viel.

. Ich möchte gerne jemanden bei mir ist. Liebe und tiefe Freundschaft schenkt
__
Wie wärs mit einem Freund? oder ein haustier? wäre sicher eine bessere Idee als ein Baby.

Babys sind zwar süß aber extrem anstrengend. ich habe seit 1,5 Jahren keine Nacht mehr durchgeschlafen und das dann auch max 6 h pro Nacht.
Kannst es ja mal austesten: Geh um 10 uh ins bett, stell deinen Wecker so, dass er alle 2h klingelt. Steh dann auf,, bleib 30 min bis 1h wach und geh dann wieder ins bett. Stell deinen wecker so dass er in 1h wieder klingelt, bleibe dann 30 min wach und gehe wieder ins bett. Achja aufstehen tust du dann bitte um 4-5 Uhr in der Früh.
Das mache mal ein paar Wochen lang. Du kannst irgendwann mal im Sitzten unter Tags einschalfen ;-)

Hallo laragirl241297

Es ist natürlich schlimm, dass du dich so einsam fühlst,trotzdem solltest du bedenken, dass ein Baby eine Entscheidung für das ganze Leben ist ..

Du übernimmst Verantwortung für einen kleinen Menschen und genau deshalb sollte das nicht aus einer einsamen Situation heraus überstürzt werden . 

Vielleicht suchst du dir Freunde oder bekannte und versuchst  auf diese Weise zufriedener zu werden. 

Wie wäre es erst mal mit einer Pflanze?

Möchtest du nicht erst mal Schule/Ausbildung machen? Dich beruflich entfalten? Einen Mann kennenlernen?
Ich mag Trolle nicht...

ich denke ein Hund wäre für dich perfekt ;)

Lebe erst dein leben !

Geh arbeiten , spar viel Geld zusammen 

Ein kind kostet sehr viel Geld und du willst ihm doch auch was bieten ! Manchmal bringt es dich  auch an den rand des Wahnsinn. 

Manchmal ist man auch überfordert und hat niemand der das Kind nimmt. 

Ein Kind sollte man nicht bekommen nur weil man einsam ist! 

Du!Schon!Wieder! *augenroll*

das haben wir doch gestern schon gelesen und die Frage wurde gelöscht.

hier wolltest Du noch was ganz anderes - beides geht nicht.

https://www.gutefrage.net/frage/ich-moechte-gerne-eine-ausbildung-machen-zur-kriminalpoliztin-was-muss-ich-tun?foundIn=user-profile-question-listing

 

 

wilees 28.06.2017, 01:31

Und vorher in diversen anderen Accounts auch schon.

3

Schon mal an Adoption gedacht?

Rockige 28.06.2017, 07:55

Bei dem background wird das nix mit Adoption, nicht mal als Pflegemutter

0

Was möchtest Du wissen?