Ich kann nicht hören, dass er mich mag?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist ganz normal, dass man aufgeregt ist und auch ein bisschen Angst vor Veränderungen hat und davor, dass man jemanden so dicht an sich heran lässt.

Aber du fühlst dich doch offenbar sehr wohl bei ihm, deshalb solltest du dem ganzen eine Chance geben. Du kannst auch mit ihm darüber reden, dass du ein bisschen Angst hast und dass das alles neu für dich ist. Vielleicht hilft es, wenn du es aussprichst und er es weiß, dann wächst das Vertrauen zwischen euch und es wird dir leichter fallen mit ihm zu reden und zusammen zu sein.

Mach nichts was du nichts möchtest und überstürze nichts - aber lasse auch die tolle Chance nicht einfach vergehen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pocoloco2015
05.02.2016, 14:36

dankeschön 😍👍

0

Du hast einfach Muffensausen. Es ist eine neue Erfahrung, vllt weisst du nicht genau, was noch auf euch zukommt, und da kann man schon Angst bekommen. Lass dir einfach Zeit. Du wirst dich an die Situation gewöhnen und eure Beziehung genießen können. Hetz dich nicht, lass dich nicht unter Druck setzen, freu dich des Lebens.
Also keine Angst. Es werden noch genug zukünftige Ängste auf dich zukommen, sei tapfer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pocoloco2015
05.02.2016, 13:54

dankeschön :)

0

Rede mit ihm darüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?