Ich kann mir nach einem Unfall alles merken?

8 Antworten

Hi Frittenbude!

Wenn so etwas auftritt, dann generell durch alle Lebenssituationen hinweg und nicht an 3 gelegentlich auftretenden Momenten. Nenn' es Glücksgriff. Ich verstehe aber, dass es auch mal verlockend sein kann, dass einen das Schicksals-Lotto trifft und man plötzlich wahnsinnig schlau wäre ;)

Sollte das dennoch häufiger auftreten, dann sprich doch mal mit Deinem arzt. Das ließe sich auch untersuchen und ist für die Forschung immer mal spannend.

Googel mal Harald Lesch, dem ist das auch passiert - mit einer mathematischen Hochbegabung.

Okay.

1
@Frittenbude111

Hallo, an Deiner Stelle würde ich mal zu jemandem gehen, der sich mit Spezialbegabungen auskennt. Die Leute von "Mensa" könnten Dir vielleicht einen Rat geben.

Natürlich nur, wenn Du einen Rat brauchst. Ich wünsche Dir, dass Du Deine Begabung als Geschenk sehen und nutzen kannst.

Alles Gute!

Und häng es nicht an die große Glocke (Medien), das lässt sich schlecht wieder einfangen.

0

Du verdammter Glücks Pilz sei dir bewusst dass das was dir wiederfahren ist unglaublich unwahrscheinlich aber auch unglaublich faszinierenden ist wenn du wirklich diese Fähigkeit hast dir fast alles zu merken kannst eine Menge erreichen

Ich brauche seitdem für nichts mehr lernen, nur kann ich leichteste Rechnungen in Mathe nicht mehr im Kopf rechnen. Wenn mich jemand fragen würde, was 7+5 sei, bräuchte ich eine Minute Bedenkzeit...

0

Von Mutter beim mastubieren erwischt

Ich (13) lag gerade in meinem Bett und da kam meine Mutter herein und sah mich beim Mastubieren . Ich lag auch noch ganz nackt im bett und man konnte alles sehen . Ich tat natürlich meine hand schnell auf meinen steifen Pennis . Meine Mutter schaute mich aber blos stum an und ging dann wieder. Was nach eurer Meihnung soll ich jetzt tun?

...zur Frage

Kopf vorgestern heftig gestoßen: Muss ich zum Arzt, wenn ich immer noch Kopfschmerzen habe?

Hallo Leute, Samstagnacht ist mir auf einer Party folgendes passiert: bin die Treppe hinuntergerannt, und wollte die letzten 4-5 Stufen hinunterspringen. Habe dann noch Schwung geholt, aber leider übersehen, dass die Decke vor meine Kopf anfängt. Bin dann voll mit dem Kopf von unten (glaube ich) gegen die Decke geknallt und bin aufm Hintern/Rücken (weiß ich nicht mehr genau). gelandet Es tat ziemlich weh am Kopf, habe dann auch gekühlt. Nach ner Zeit gings wieder und hatte nur noch erträgliche Kopfschmerzen (hatte vorher schon welche gehabt). Wir haben dann weiter gefeiert und getrunken. Irgendwann musste ich mich übergeben. Habe danach nur noch Wasser getrunken. Als ich zuhause war hatte ich immer noch Kopfschmerzen und habe mich noch mehrmals übergeben. Am nächsten Morgen war mir dann nur noch etwas schlecht und alle Mahlzeiten sind drin geblieben. Hatte immer noch Kopfschmerzen, die etwas stärker waren. Dagegen habe ich dann 400mg Ibu genommen und es ging mir wieder recht gut. Heute habe ich immer noch Kopfschmerzen, etwas Übelkeit und leichten Schwindel. Nun frage ich mich, ob das vom Alkohol kam/kommt (war schon ziemlich angetrunken) oder ob es vielleicht doch etwas mit dem Kopf zu tun hatte/hat? Sollte ich morgen zum Arzt, wenn es nicht besser ist?

Danke schonmal für eure Antworten!

PS.: Ich brauche keine Moralpredigt über Alkohol. Ich weiß selber, wie schlecht das war.

...zur Frage

Unfall bei schnee und Eis/streupflicht?

Hallo, hatte am Wochenende gegen 14 Uhr einen Unfall mit 2 Fahrzeugen an einer Kreuzung.. der Schnee lag recht hoch und es ging steil bergab bin im 1. Gang gefahren Winterreifen und frontantrieb.. irgendwie haben meine Bremsen nicht gegriffen durch den Schnee und ich konnte mein Fahrzeug nicht mehr fangen bin auf 2 andere Fahrzeuge hinten drauf gerutscht.. Ich weiß das ich schuldig bin und auch gleich meinen Fehler eingestanden und zugegeben das ich mein Fahrzeug nicht mehr fangen konnte.. meine Frage ist allerdings ob die Stadt auf Hauptstraßen nicht eine Streu und räumpflicht hat ?

...zur Frage

Unfall gesehen und geholfen. Werden psychische Schäden aufkommen?

Hallo zusammen Vor einigen Tagen sah ich einen Motorradunfall. Da ich der einzige war der dies gesehen hatte, sprang ich zu ihm und betreute ihn. In der zwischenzeit alarmierte ich die Polizei. Jetzt ein paar Tage später wollen die Bilder vom Schwerverletzten immer noch nicht aus meinen Kopf. Was kann ich dagegen tun? Ich selber bin eigentlich eine psychisch stabile Person aber ja...

...zur Frage

Essen schmeckt verdorben & Würgereiz?!

Hallo Leute. Ich wurde heute aus dem Krankenhaus entlassen. Ich hatte vor 2 wochen einen Unfall und ich lag auch 4 tage im koma. an den unfall kann ich mich auvh nicht erinnern. Im Krankenhaus hat mir das ganze essen schon überhaupt nicht geschmeckt. Der artzt meine das wäre normal (?). naja jetzt bin ich zu hause und hab riesen Hunger. Aber alles schmeckt verdorben! Und wenn ich mich zwinge es zu essen bekomme ich einen Würgereiz. Was soll ich machen. Veim notartzt war ich zwar schon aber der meinte er konnte nichts fest stellen. Und das es wahrscheinlich vom koma kommt. Und es soll bald weg gehen. Ist es wirklich so?

...zur Frage

Wäre der Unfall tödlich ausgegangen?

Guten Abend User ich bin heute morgen auf die Arbeit gefahren. Wollte einen LKW überholen und die Straße sah aus als wäre sie gerade aber als ich überholen wollte und ich neben dem LKW war sah ich erst die Kurve. Ich sah ein auto entgegen kommen ca 80km/h und ich hatte 110 km/h und fast einen Zusammenstoß. Ich wollte fragen welche folgen es haben konnte wenn ich mit ihm zusammengestoßen wäre. LG kaffemaschine17

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?