Ich kann mich nicht entscheiden. (Haarfarbe)

16 Antworten

Kommt auf deinen Hautton an :) Bei einem dunkleren Teint würde ich deine Haarfarbe so lassen, bei einem helleren Teint kannst du über eine Aufhellung, beispielsweise Caramell oder Hellbraun denken.

Dir muss die Farbe stehen. Wir kennen dich nicht und wissen nicht, was gut aussehen würde. Und bevor du sie dir dauerhaft färbst, würde ich dir eher eine Tönung empfehlen, die sich nach ein paar Wochen rauswaschen lässt. Dann siehst du schon ganz gut, ob dir die Haarfarbe steht.

Dunkelbraun ist doch eine schöne Farbe. Lass sie doch. Natürlich ist eh am besten.

Haare von schwarz auf Dunkelblond färben D:

ich hab mir meine haare vor ein paar wochen rot getönt danach schwarz jetzt kommt meine alte haarfarbe wieder raus hellbraun und man sieht einen leichten schimmer von rot und schwarz ist auch noch drin und ich wollte fragen ob das geht das ich mir die haare in so einem blond färben kann :s

...zur Frage

Haare blondieren: Habt ihr Erfahrungen und Tipps?

Hallo, ich würde gerne nach langer Zeit mal wieder meine Haare blondieren, die jetzt durch vieeeel Pflege und Abschneiden wieder relativ gesund sind. Momentan habe ich braun (meine Naturhaarfarbe) gefärbte (Intensivtönung) Haare. Vor ein paar Wochen habe ich Olaplex ohne Blondierung beim Friseur bei mir anwenden lassen, aber diese Geschmeidigkeit in den Haaren war schon nach einer Haarwäsche wieder draußen und sie fühlten sich wie vorher an. Habt ihr Tipps, wie ich meine Haare, egal ob mit oder ohne Friseur, wieder hellblond bekomme, ohne, dass sie stark beschädigt werden? Gibt es ein günstigeres und qualitativ besseres Mittel als Olaplex? LG

...zur Frage

Haare brechen ab und sind total kaputt gegangen?

Hallo, ich habe vor etwa einem halben Jahr angefangen mir die Haare zu färben. Ich habe eigentlich braunes Haar, habe sie mir aber blond gefärbt. Es hat mir nicht gefallen ich ging daraufhin mit einer braunen Farbe drüber - nun waren meine Haare bunt. Braun, hellbraun, orange, gelb, blond.. Ich hätte heulen können. Habe sie mir schwarz gefärbt und der " orangestich " ist immer noch drin! Ich habe meine Haare bis zum Po GEHABT sie sind nämlich um die 10-20 cm abgebrochen .. Ich werde sie nicht mehr färben und bereue es total.. Nun ist das Problem meine Haare sehen nicht nur unten sondern auch oben total kaputt aus sie sind strohig und fühlen sich einfach nur eklig an und brechen teilweise auch ab . Ich habe mir die Spitzen schneiden lassen aber meine Haare sind immer noch kaputt/trocken/strohig fühlen sich zumindest so an. Was soll ich tun? Ich benutze jedes Wochenende eine Kur, mache mir auch mal gerne Olivenöl in die Haare und ich wasche sie alle 3 Tage nur. Ich föhne sie nicht , aber Glätte sie ( womit ich aber aufhören werde ) Wie kriege ich meine schönen Haare zurück? Was soll ich tun damit sie nicht mehr so strohig sind ? Wie wachsen meine Haare schneller und wie kriege ich den Glanz zurück ? Ist ehrlich total schrecklich geworden

...zur Frage

Kann ich von Braun-Dunkelbraun zu Hellbraun färben, ohne zu bleichen?

Ich habe so Braune ( Dunkelbraune) Haare und möchte sie jetzt Hellbraun färben. Muss ich da die Haare bleichen?

...zur Frage

sehr starker haarausfall was hilft?

Hallo Leute, ich bin m 18 und habe die haare 2 mal blondiert und dann gefärbt. anfangs hatte ich noch keine Probleme, meine haste haben sich zwar schwerer formen lassen aber sonst war alles gut. Nun jetzt 1 2 Monate später habe ich sehr starkem haarausfall bekommen. Jedes mal wenn ich mir durch die Haare gehe hängen ein Haufen (ca 10-20 Haare) an meiner Hand. Hat jemand eine Idee wie ich es lösen kann ohne die Haare zu rasiere :(? Mir sind die Haare sehr wichtig..

...zur Frage

Henna auf mittel- dunkelblondem Haar (färben)?

Ich würde meine Haare (ungefärbt mittel-dunkelblond) gerne mit Henna rot färben die Farbe soll richtig schönes intensives dunkelrot sein.

  • Hat jemand Tips wie ich das hinbekomme?
  • Hat jemand schon erfahrung damit gemacht?
  • Hat jemand ein Tip was das Produkt angeht?
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?