Ich kann mich nicht dauerhaft für einen Beruf begeistern

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht ist es hilfreicher, auf die Tätigkeiten zu schauen, denen man gerne nachginge und dann zu überlegen, in welchem Beruf man das am besten umsetzen kann. Das man mit 15 oder 16 Jahren noch nicht weiß, wie die berufliche Zukunft aussieht, ist nicht außergewöhnlich.

Gruß Matti

45

Ich danke Dir für für den Stern.

Gruß Matti

0

"Die Lampe harrt der Flamme, die entzündet" Goethe hat das geschrieben und gemeint, es muss der zündende Funke kommen für jede Begeisterung. Es ist doch ganz normal, dass man sich in Deinem Alter für Vieles interessiert und sich nicht festlegen kann. Mach Dein Abi, dann wirst Du auch wissen, was Du studieren willst usw.

naja, dreh die sache einfach um - werd dir deiner interessen, deiner vorlieben und abneigungen bewußt und such dir einen beruf, der dazu paßt

der effekt, den du beobachtest, ist nicht neu - als intelligentes mädchen beschäftigst du dich mit einer thematik, bis du dich gut genug auskennst, daß es dich langweilt :)

mit einer reinen fleißarbeit wirst du also wohl eher nicht so glücklich

Beruf mit Menschen und Tieren (sozial?)

Hallo :) Ich bin jetzt in der neunten klasse der realschule und würde nach meinem abschluss gerne eine ausbildung machen. Leider bin ich mir immernoch nicht sicher was ich beruflich machen möchte. Meine Interessen liegen darin etwas mit Menschen (eher Kindern) und Tieren zu tun. Was gibt es denn da für Berufe? Am besten also etwas soziales so wie....Erzieherin im Kindergarten. Ist Erzieherin ein empfelenswerter Beruf?

lg ;)

...zur Frage

Ein par Fragen zum Beruf "Immobilienmaklerin" (passt er villeicht zu mir?)

Hallo erstmal :) Mein Abdolouter Traumberuf wäre eigentlich Psychotherapeutin und ich möchte es auch unbedingt, aber ich bin mir sicher dass (obwohl ich noch sehr jung in..14), man immer einen Plan B) braucht! Da habe ich mir überlegt, da ich gute Menschenkenntnisse habe, gut mit (fremden) Menschen reden kann und mich auch gerne über Imobilien, Preise, etc. mehr informieren würde :) Aber da ist noch eine Frage: Reicht das?? Ich weiß leider nicht so viel über den Beruf, aber ich habe auch noch gehört, dass man dazu gut kopfrechnen sollen könnte und das konnte ich noch nie gut :D (dafür bin ich aber jetzt mit grt/Taschenrechner ziemlich gut)....naja...wie auch immer....ich besuche momentan ein Gymnasium (9. Klasse), würde gerne studieren (Plan A: Rehabilitationspädagogik und Psychologie, Plan B: irgentwas zum maklern villeicht??) Letztendlich wollte ich jedenfalls auchnoch fragen, ob der Beruf so weit zu mir passen würde und ob die (große!!) Schwäche mit dem Kopfrechnen so schlimm ist... Danke für Antworten!! :)

...zur Frage

kann mich nicht entscheiden nach meinem Abi, Was tun gegen Orientierungslosigkeit ,?

Hei ich habe mein Abitur beendet mit 2,6 und wollte erst einmal ein Jahr arbeiten weil ich noch kein Plan habe was ich für einen Beruf (Studium ) möchte naja ein normales Studium möchte ich eher nicht . So das Problem ist dass man sich ja jetzt schon für nächstes Jahr bewerben muss ,doch da ich noch überhaupt keinen Plan habe was ich überhaupt will ,verzweifel ich etwas .Ich fühle mich total verloren .Hinzu kommt das mir die Arbeit auf der Firma wo ich dieses Jahr arbeite total spaß macht es ist eine gewöhnliche Arbeit wofür man nichtmal eine Ausbildung benötigt ,doch es gefällt mir total gut dort .Manchmal wünschte ich mir ich hätte nie Abitur gemacht ,weil ich eh nicht studieren will und eher ein einfacher Mensch bin der ein einfachen beruf will .Ich weiß nicht was ich tun soll einfach Irgendwas anfangen .Ich weiß nicht was ich will .Ich hatte immer ein Ziel vor augen ,die schule gut abzuschließen und danndas Abi zu schaffen ,doch jetzt habe ich kein Ziel .Ich muss mich bewerben für nächstes Jahr weiß aber nicht was ich will .Was soll ich nur tun ?

...zur Frage

Welche Art von Berufliches Gymnasium für Architekt?

Ich bin derzeit ein Realschüler der neunten Klasse, ich habe mir den Beruf als Architekt als Ziel gesetzt, ich wollte deshalb fragen, ob ich ein wirtschaftliches oder ein technisches Gymnasium besuchen "muss".

...zur Frage

Psychotherapeut ohne Abitur?

Ich bin jetzt in der 10. Klasse in der Realschule und jetzt ist ja bald die Bewerbungszeit vorbei. Ich hatte eigentlich nie einen Plan was ich werden will, da ich einen Beruf wollte, der interessant ist, ein gutes Gehalt hat und welcher gute Aussichten auf die Zukunft bietet. Jetzt bin ich auf die Idee gekommen ein Psychtherapeut zu werden...naja...doch für den müsste man studieren und ja...meine Noten sind jetzt nicht für ein Abi geeignet. Jetzt habe ich einmal irgendwo gehöhrt, dass man ein Psychologie Studium, also für einen Psychotherapeuten, auch ohne ein Abitur machen kann. Stimmt das? und wie funktioniert das?

...zur Frage

Was für Ausbildung gibt es? Qualifizierender mittelschulabschluss

Hi ich bin 15 weiblich gehe nach den Ferien in der 9 .Klasse . Habe mein praktikas leider 2 mal beim Zahnarzt gemacht ,die Arbeit als zahnmedizinische Fachangestelle macht Spaß .Aber der Lohn den man Kriegt damit kann ich nie leben .ich möchte später ein Haus kaufen . Gibt es eine Arbeit wo ich über 1300€ verdienen kann mit Abschluss ?? Bitte Antworten ich brauche euch ich muss in der 9 .klasse eine Ausbildung haben .Doch ich habe erst jetz kein plan genau wo es wichtig ist :'(es geht mir alles zu schnell :'( Gibt es ein anderen Beruf den ich machen kann in medizinischen Bereich wo ich aber mehr verdiene ??? Ich möchte auf keinen fall im bero arbeiten ich könnte nie Stunden lang vor den pc sitzen und tippen. Bitte gibt mir Berufe die auch mit mein Abschluss möglich sind Bitteee ich möchte unabhängig sein bitter helft mir Bitteee :( Den Quali schaffe ich locker aber ich möchte auch versuchen weiter mit Schule zu machen . Gibt mir bitte ein Beruf mit den Lohn an bitte :;( Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?