Ich kann mich nicht auf die Zukunft freuen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du bist halt ein realist

Sei nicht so ein negativer Mensch. Du wirst schon eine Arbeit finden, die Dir Spaß macht. Synchronsprecher sind meistens Schauspieler, die sich was dazuverdienen müssen, weil sie sonst verhungern. Das ist kein Beruf.

Ja, ich weiß. Synchronsprecher ist ein Teilberuf vom Schauspieler.

0

Was ist denn deine Alternative?

Nur der eine Traumberuf als Synchronsprecher - das ist doch wohl ziemlich eng begrenzt. Jeder Mensch hat irgendwelche Vorlieben, von denen man einige durchaus auch in einen Beruf umsetzen könnte. Manche sind im Hobby ein so eifriger Gärtner oder Tierfreund oder Bastler, dass sie das durchaus auch beruflich machen könnten. Und viele tun es sicher auch.

Wenn du mit der Zukunft noch nicht klar kommst, ist vielleicht ein Gedanke an die Vergangenheit sinnvoll. Früher waren die Berufsmöglichkeiten garantiert noch nicht so vielfältig wie heute. Da waren die Leute auch eher örtlich gebunden und mussten die Arbeit annehmen, die es in der Umgebung gab. Oder der Vater hat sie sogar dazu gedrängt, das eigene Geschäft zu übernehmen. Eine freie und breite Auswahl wie heute war eher selten. Da sollte also doch was für dich zu finden sein.

Die Zukunft ist ungewiss und noch ungeschrieben, es ist jedoch die Entwicklung deiner Entscheidungen.

Du solltest neue Menschen kennenlernen, spring aus deinem gleichen Ablauf heraus.

Was ?! Wie kannst du dich nicht darauf freuen? Die zukunft ist deine möglichkeit, die Dinge zu tun, die du jetzt noch nicht kannst. Z.b reisen.Hört sich dumm an, aber du musst ja nicht das alltägliche, langweilige Leben, welches man sich vorstellt führen. Eigentlich ist alles möglich. Was gibt dir das Gefühl, dass dein Leben irgendwann so sein wird ? Liegt doch alles in deiner Hand. Versuch positiver zu denken. Am Ende wirst entweder du positiv überrascht sein oder ich vollkommen enttäuscht XD

LG 

Was möchtest Du wissen?