Ich kann mich nicht an eine neue Aufstehzeit gewöhnen, Tipps?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier - dieser Spruch ist alt aber nicht veraltet. Manch ein Körper benötigt sehr lange um sich an einen anderen Rhytmus zu gewöhnen. Manchmal hilft es , wenn man den Körper überlistet. Es ist für manche Menschen unterschiedlich schwierig. Am besten macht man das wenn man frei hat. Du darfst eine Nacht nicht schlafen gehen. Und in der nächsten Nacht höchstens 1 Stunde früher als üblich.  Mein Mann hat das öfter zur Schichtumstellung im Krankenhaus praktiziert, bei ihm funktionierte es ganz gut. Es gibt auch Teesorten zum Wachwerden. VG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?